18 C
Münster
Samstag, Mai 21, 2022

POL-ME: Korrekturmeldung zu „Auf Bahnübergang mit Eisenbahn kollidiert – eine Person schwer verletzt“ – Ratingen – 2205028

Top Neuigkeiten

Mettmann (ots) –

In unserer Pressemitteilung OTS 2205026 „Auf Bahnübergang mit Eisenbahn kollidiert – eine Person schwer verletzt“ hat sich leider ein redaktioneller Fehler eingeschlichen.

Bei dem Elektrokleinstfahrzeug der 40-jährigen Ratingerin handelt es sich um einen Elektro-Scooter der Marke Segway und nicht um ein „Segway“.

Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel