POL-ME: Mülltonne ausgebrannt – die Polizei ermittelt – Ratingen – 2404021

0
143

Mettmann (ots) –

Am Sonntagabend, 7. April 2024, brannte eine Mülltonne an der Straße „An der Hoffnung“ in Ratingen. Die Polizei ermittelt zur Brandursache und bittet um Hinweise.

Das war nach aktuellen Erkenntnissen geschehen:

Die Polizei wurde gegen 17:30 Uhr zu einem Mülltonnenbrand auf dem Parkplatz eines Lebensmitteleinzelhändlers gerufen. Durch gleichzeitig alarmierte Einsatzkräfte der Feuerwehr Ratingen konnte das Feuer schnell gelöscht werden.

Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf einen mittleren dreistelligen Betrag. Eine Brandursache konnte vor Ort nicht festgestellt werden.

Die Polizei fragt:

Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Ratingen unter 02102 / 9981 – 6210 jederzeit entgegen.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots