POL-ME: Trunkenheitsfahrt: 35-Jährige kollidiert mit Ampelmast – Monheim am Rhein – 2404102

0
175

Mettmann (ots) –

In der Nacht auf Samstag, 27. April 2024, verursachte eine alkoholisierte 35-Jährige einen Verkehrsunfall in Monheim am Rhein und wurde hierbei schwer verletzt.

Das war geschehen:

Nach dem aktuellen Stand der Unfallermittlungen fuhr die 35 Jahre alte Ukrainerin um etwa 1 Uhr mit ihrem Citroen C4 Picasso auf der Opladener Straße in Richtung Monheim am Rhein. An der Kreuzung Opladener Straße / Baumberger Chaussee kam sie aus bislang unerklärten Gründen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem dort befindlichen Ampelmast.

Aufmerksame Zeugen alarmierten die Polizei. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die eingesetzten Beamtinnen und Beamten einen starken Alkoholgeruch. Zudem stellten sie Auffälligkeiten im Verhalten der Unfallverursacherin fest, die darauf schließen ließen, dass die Frau alkoholisiert war. Die Polizistinnen und Polizisten stellten daraufhin den Führerschein der Ukrainerin sicher und leiteten ein entsprechendes Ermittlungsverfahren gegen sie ein. Der Citroen der 35-Jährigen wies durch die Kollision mit dem Ampelmast erhebliche Schäden auf und musste abgeschleppt werden. Auch der Mast wurde stark beschädigt und musste repariert werden.

Da die Unfallverursacherin über Schmerzen klagte, wurde sie von Rettungskräften zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Dort wurde ihr, aufgrund des Verdachts des Alkoholgenusses, zur weiteren Beweisführung eine Blutprobe entnommen.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots