16.7 C
Münster
Sonntag, Juli 3, 2022

POL-MI: Drei Autos kollidieren im Kreuzungsbereich

Top Neuigkeiten

Petershagen (ots) –

Zum Zusammenstoß von drei Fahrzeugen ist es am Dienstag gegen 11.25 Uhr in Petershagen-Wasserstraße gekommen. Eine 47-jährige Frau aus Petershagen erlitt leichte Verletzungen und wurde ins Klinikum gebracht.

Den Erkenntnissen zufolge hatte ein 68-jähriger Fahrer aus Essen in einem Chevrolet die B 482 aus Richtung Lahde kommend nach Nienburg hin befahren und wollte an der Kreuzung Klusberg / Brückenweg nach links in den Brückenweg einbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem auf der Bundesstraße entgegenkommenden Audi der Petershägerin (47), der wiederum gegen einen an der Haltelinie wartenden Mercedes einer weiteren Fahrerin (58) aus Petershagen schleuderte. Während sich die 47-Jährige verletzte, blieben die beiden weiteren Fahrzeugführer unversehrt. Der Mercedes blieb fahrbereit, die anderen Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: [email protected]
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel