POL-MI: Kreuzungsunfall: Zwei Verletzte

0
27

Espelkamp (ots) –

Auf der Kreuzung Alsweder Landstraße und Fabbenstedter Straße kollidierten am Dienstagvormittag zwei Autos. Hierbei zogen sich beide Beteiligten Verletzungen zu. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Den Angaben zufolge befuhr ein Petershäger gegen 11 Uhr mit seinem Volkswagen die Alsweder Landstraße. In Höhe der Fabbenstedter Straße hielt er zunächst an, um anschließend auf diese in Richtung Fiestel einzubiegen. Als der 62-Jährige mit seinem Caddy anfuhr, kollidierte er mit einem VW Golf, an dessen Steuer ein Wagenfelder saß. Der 51-Jährige hatte die Fabbenstedter Straße in Richtung Espelkamp befahren. Der Golf-Fahrer zog sich bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen zu und wurde mittels Rettungswagen ins Krankenhaus Lübbecke verbracht.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: [email protected]
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots