POL-MS: 78-jähriger Münsteraner vermisst – Wer kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben?

0
447

Münster (ots) –

Ein 78-jähriger Münsteraner wird seit Mittwochmorgen (21.12., 10:15 Uhr) vermisst.

Jürgen Z. ist zuletzt am Mittwochmorgen mit seinem Hund, einem schwarz-weißen Border-Colli, und einem Fahrrad (silbernes Damenrad mit tiefen Einstieg und schwarzer Fahrradpacktasche) an seiner Anschrift an der Staufenstraße gesehen worden.
Die vermisste Person bevorzugt Radtouren an der Münsterischen Aa und dem Wienburgpark. Der Mann ist 1,79 Meter groß und wiegt circa 80 Kilogramm. Zudem trägt er eine Glatze mit grauem Haarkranz und einen grauen Vollbart. Bekleidet war der Mann zuletzt mit einer dunkelblauen Hose und einer dunkelblauen Jacke. Eventuell hat er auch eine graue Strickmütze getragen.

Der Münsteraner weist zwar dementielle Tendenzen auf, kann seinen Namen und seine Anschrift aber normalerweise nennen. Suchmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg. Für die Suche nach Jürgen Z. setzt die Polizei Münster aktuell einen Hubschrauber ein.

Die Polizei Münster bittet um Hinweise unter der 0251 275-0.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Niklas Preuth
Telefon: 0251 275-1010
E-Mail: [email protected]
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots