POL-RBK: Bergisch Gladbach – Tachoeinheit vollständig aus Pkw ausgebaut und entwendet

0
189

Bergisch Gladbach (ots) –

In der Zeit zwischen Mittwochabend (06.03.) circa 20:30 Uhr und Donnerstagnacht (07.03.) circa 00:55 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter die Tachoeinheit eines BMW im Stadtteil Hebborn.

In der Nacht zu Donnerstag alarmierte der Besitzer eines Fahrzeugs der Marke BMW die Polizei, nachdem er gegen 00:55 Uhr feststellen musste, dass die Scheibe seines Fahrzeugs eingeschlagen und die Tachoeinheit vollständig herausgebaut worden war. Der Polizei gegenüber gab der Geschädigte an, sein Fahrzeug zuletzt unbeschädigt am Vorabend gegen 20:30 Uhr auf dem öffentlich zugänglichen Parkplatz im Hebborner Feld abgestellt zu haben. Das Fahrzeug war zudem mit einer Plane bedeckt, welche ein Loch auf Höhe der Fahrertür aufwies.

Die Polizei schätzt den Wert der entwendeten Tachoeinheit auf mehrere tausend Euro. Zudem entstand ein Sachschaden an dem Fahrzeug, der aktuell auf einen unteren vierstelligen Betrag beziffert wird.

Daher sucht das Kriminalkommissariat 3 jetzt nach Zeugen, die etwas Auffälliges im Umfeld der Straße Hebborner Feld beobachtet haben. Hinweise zu der Tat oder den Tätern nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (st)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, RBe Steinberger
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots