POL-RBK: Bergisch Gladbach – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Heidkamp

0
126

Bergisch Gladbach (ots) –

Am Donnerstag (11.07.) kam es gegen 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Stadtteil Heidkamp, bei welchem zwei Pkw-Fahrerinnen leicht verletzt wurden.

Eine 71-jährige Bergisch Gladbacherin hatte die Bensberger Straße mit ihrem Pkw der Marke Opel in Richtung Bensberg befahren. Zur gleichen Zeit beabsichtigte eine 69-jährige Bergisch Gladbacherin mit ihrem Citroen von der Hüttenstraße nach links auf die Bensberger Straße abzubiegen und übersah dabei offensichtlich die vorfahrtberechtigte Opel-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt, benötigten vor Ort aber keine medizinische Versorgung.

Der entstandene Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf einen unteren fünfstelligen Betrag beziffert. Da beide Pkw nicht mehr fahrbereit waren, wurden sie durch Abschleppunternehmen abtransportiert. Die Bensberger Straße blieb während der Unfallaufnahme der Polizei einseitig befahrbar. (th)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, PHKin Höller
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots