POL-RBK: Burscheid – Pkw-Fahrerin kollidiert frontal mit einem Baum

0
162

Burscheid (ots) –

Gestern Nachmittag (22.02.) gegen 16:45 Uhr ist es im Verlauf der Straße Irlermühle zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem die Fahrerin eines Pkw schwer verletzt wurde.

Eine 40-jährige Burscheiderin kam im Verlauf der Straße aus bislang unbekannten Gründen mit ihrem Mazda nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit ihrer Fahrzeugfront gegen einen Baum am Straßenrand.

Passanten alarmierten den Rettungsdienst und die Fahrerin wurde umgehend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde. Lebensgefahr soll zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise nicht bestanden haben.

Der Schaden am Pkw beträgt nach erster Einschätzung mehrere tausend Euro. Er wurde nach durchgeführter Unfallaufnahme abgeschleppt. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle, PHK Tholl
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots