POL-RE: Bottrop: Polizei fahndet mit Fotos nach mutmaßlicher Taschendiebin

0
187

Recklinghausen (ots) –

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer tatverdächtigen Frau. Sie soll im Dezember in einer Drogerie einer 83-jährigen Frau die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen haben. Als die Seniorin an der Kasse war, bemerkte sie den Verlust. Die Tatverdächtige war inzwischen weg – konnte aber von einer Videokamera aufgezeichnet werden. Mit diesen Aufnahmen wird jetzt nach der Frau gesucht. Die Fotos und weitere Infos finden Sie im Fahndungsportal unter folgendem Link:

https://polizei.nrw/fahndung/127609

Wenn Sie die Frau erkennen oder Angaben zu ihr machen können, dann melden Sie sich bitte bei der Polizei unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: [email protected]
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots