23.9 C
Münster
Dienstag, August 9, 2022

POL-SI: PKW stößt frontal mit Kleintransporter zusammen #polsiwi

Top Neuigkeiten

Siegen – Langenholdinghausen (ots) –

Am heutigen Morgen (Freitag, 08.07.2022) ist es in Langenholdinghausen zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem PKW und einem Kleintransporter gekommen.

Gegen 07:48 Uhr befuhr ein 46-jähriger Mann mit seinem PKW die Olper Straße in Lagenholdinghausen in Fahrtrichtung Niederholzklau. Hierbei geriet er auf der nahezu gradlinig verlaufenden Straße in den Gegenverkehr. Dort kam ihm ein 60-jähriger Fahrer mit einem Kleintransporter entgegen. Der 60-jährige versuchte nach eigenen Angaben noch auszuweichen und abzubremsen. Er konnte jedoch einen Zusammenstoß der Fahrzeuge nicht mehr verhindern.
Beide Fahrzeuge waren infolge der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der 46-jährige PKW-Fahrer erlitt nach bisherigen Erkenntnissen leichte Verletzungen.
Die Polizei schätzt den Gesamtsachschaden auf ca. 13.000 Euro.

Das Verkehrskommissariat in Siegen ermittelt nun, warum der 46-Jährige in den Gegenverkehr geriet. Das Handy des PKW-Fahrers stellte die Polizei zu weiteren Auswertungen sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0271 – 7099 1222
E-Mail: [email protected]
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel