POL-WES: Moers – Unfall im Vorraum einer Waschanlage

0
149

Moers (ots) –

Bei einem Unfall im Vorraum einer Waschstraße ist heute Morgen gegen 08:00 Uhr ein 65-jähriger Mann verletzt worden.

Ein grauer Audi und ein schwarzer Mercdes warteten im Vorraum der Anlage an der Dr.-Berns-Straße, um dort per Hand vorgewaschen zu werden.

Aus bislang unbekannten Gründen fuhr der graue Audi eines 65-jährigen Moesers los. Er prallte gegen den schwarzen Mercedes und schob den Wagen einer 57-jährigen Frau aus Moers gegen die Glasfront der Waschhalle.

Die Glaswand der Waschanlage wurden stark beschädigt.

Rettungskräfte brachten die Personen aus den Autos vorsorglich in Krankenhäuser. Die beiden Autos waren erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

BH

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: [email protected]
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots