Preisträger:innen der German Stevie® Awards 2023 bekanntgegeben / XBuild und Wolters Kluwer Deutschland erhalten höchste Auszeichnungen / Öffentliche Abstimmung für den Publikumspreis

0
77

Niederkassel/Fairfax, VA, USA (ots) –

Die Veranstalter der Stevie® Awards geben die Preistragenden der German Stevie Awards 2023 (http://stevieawards.com/gsa) bekannt. Große Gewinner des branchenübergreifenden Wirtschaftspreises sind die Wolters Kluwer Deutschland GmbH aus Hürth, Deutschland und XBuild aus Innsbruck, Österreich.

Die fünf Fachjurys haben ihre Auswertungen beendet und nun stehen die mit Spannung erwarteten Sieger der 9. German Stevie® Awards fest.

Mit acht Gold Stevie Award Auszeichnungen ist die Wolters Kluwer Deutschland GmbH großer Sieger der German Stevie® Awards 2023. Der Informationsdienstleister mit Sitz in Hürth darf sich über Gold-Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien für neue Produkte und Produktmanagement sowie den besten Hackathon, das beste White Paper und die beste Rechtswebseite freuen. Kein anderes Unternehmen hat so viele Gold-Auszeichnungen erhalten und wird dafür nun auch mit dem Sonderpreis, dem Grand Stevie Award für das Unternehmen des Jahres, ausgezeichnet.

Zweiter großer Sieger der German Stevie® Awards 2023 ist die XBuild GmbH aus Innsbruck. Für ihre XBuild – All-in-One Bausoftware erhält das Unternehmen neben der Gold-Auszeichnung für die beste Business Technology Solution im Bereich Immobilien- oder Baumanagement-Lösungen auch den Grand Stevie Award für die am höchsten bewertete Nominierung. Keine andere der über 400 eingegangenen Bewerbungen hat eine ähnlich hohe Bewertung durch die Jury erhalten. Tobias J. Rieser, Geschäftsführer und Mitgründer von XBuild freut sich: „Wir sind überwältigt von Freude und Stolz, dass XBuild mit dem Grand Stevie Award ausgezeichnet wird. Als Startup ist diese Auszeichnung für uns von entscheidender Bedeutung und bestätigt, dass unser ganzer Einsatz und unsere Innovationen Anerkennung finden. Wir fühlen uns in unserer Arbeit bestärkt und werden die Digitalisierung der Baubranche weiter fortsetzen.“

Ausgezeichnet mit den Grand Stevie Trophäen werden die Organisation mit der höchsten Gesamtpunkzahl im Wettbewerb und die einzelne Nominierung mit der höchsten Gesamtpunktzahl.

Weitere Preistragende mit mehrfachen Gold-Auszeichnungen sind unter anderem die AxiCom GmbH (München), CERATIZIT (Kempten), creanovo – motion & media design GmbH (Hannover), HASE & IGEL GmbH (Oldenburg), Immunic Therapeutics (Gräfelfing), Oberbergischer Kreis (Gummersbach), One80 Markenberatung GmbH (Düsseldorf) und das ZDF (Mainz).

Alle Preisträgerinnen und Preisträger der Gold, Silber und Bronze Stevie Awards sind auf der Homepage der German Stevie Awards nach Kategorien sortiert aufgelistet: https://stevieawards.com/gsa/gewinner-der-german-stevie-awards-2023.

Über 50 Führungskräfte haben in den fünf Experten-Gremien (https://stevieawards.com/gsa/die-juryvorsitzenden-2023) entschieden, wer einen der begehrten Stevies erhält. Sie haben über 400 eingegangene Bewerbungen auf Herz und Nieren geprüft, die innovativsten Lösungen und besten Leistungen herausgefiltert und schließlich die Preistragenden der Gold, Silber und Bronze Stevie® Awards gekürt.

Maggie Miller, Präsidentin der Stevie Awards, gratuliert allen Preisträgerinnen und Preisträgern zu ihren Erfolgen: „Wir freuen uns, dass wir im Rahmen der German Stevie® Awards auch in diesem Jahr wieder tolle und vor allem innovative Preisträgerinnen und Preisträger auszeichnen dürfen.“ Weiter sagt sie: „Wir freuen uns, in diesem Jahr die Preisträgerinnen und Preisträger der German Stevie Awards im Rahmen der Preisverleihung der International Business Awards zu ehren. So erhalten die Gewinnerinnen und Gewinner der German Stevies die Möglichkeit, sich einem weltweit internationalen Publikum zu präsentieren und mit den Preisträgerinnen und Preisträgern der IBA zu netzwerken.“ Die Preisverleihung findet am Freitag, den 13. Oktober in Rom statt.

Bis dahin bleibt es weiter spannend: morgen startet die öffentliche Abstimmung für die People’s Choice Stevie® Awards für das Unternehmen des Jahres 2023. Während der öffentlichen Abstimmung vom 24. März bis 14. April 2023 dürfen die Anwärter:innen öffentlich um Stimmen werben: bei Mitarbeiter:innen, Kund:innen, ihrer Social-Media-Community und Followern, aber auch in der breiten Öffentlichkeit. Je aktiver die Communitiy der Anwärter:innen, desto größer ist die Chance auf einen Gewinn. Alle Informationen zur Abstimmung erhalten Sie hier. (https://stevieawards.com/gsa/peoples-choice-stevie-awards-favorite-companies)

Die German Stevie® Awards sind der vielseitigste Wirtschaftspreis im deutschsprachigen Europa und findet bereits zum achten Mal statt. Sie sind Teil der Stevie® Awards, die unter anderem die renommierten International Business Awards® (http://www.StevieAwards.com/IBA) ausrichten und in insgesamt acht Wettbewerbsprogrammen jedes Jahr mehr als 12.000 Einreichungen aus über 70 Ländern erhalten. Die German Stevie® Awards bieten speziell Unternehmen, die am europäischen deutschsprachigen Markt tätig sind, eine internationale Wettbewerbsplattform zum Benchmarking an.

In diesem Jahr waren erneut alle europäischen Länder mit Amtssprache Deutsch eingeladen, Nominierungen einzureichen. Organisationen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und Belgien Bewerbungen mit ihren seit Juli 2020 erbrachten Leistungen in verschiedenen Kategoriebereichen einreichen.

Wer im nächsten Jahr zu den Preistragenden der German Stevie® Awards gehören möchte, kann sich auf der Awards Webseite registrieren, um rechtzeitig über Fristen und Teilnahmeunterlagen verständigt zu werden: www.StevieAwards.com/GSA.

Über die Stevie® Awards

Stevie Awards werden im Rahmen von acht Programmen verliehen: Die Asia-Pacific Stevie Awards (http://asia.stevieawards.com/?from=mobile), die German Stevie Awards (http://www.stevieawards.com/gsa?from=mobile), The American Business Awards® (http://www.stevieawards.com/aba?from=mobile), The International Business Awards® (http://www.stevieawards.com/iba?from=mobile), die Stevie Awards for Women in Business (http://www.stevieawards.com/women?from=mobile), die Stevie Awards for Great Employer (https://stevies-sage.secure-platform.com/a?from=mobile) die Stevie Awards for Sales & Customer Service (http://www.stevieawards.com/sales?from=mobile) und die Middle East & North Africa Stevie Awards (http://www.stevieawards.com/mena). Die Stevie Awards-Wettbewerbe erhalten jedes Jahr mehr als 12.000 Beiträge von Organisationen aus über 70 Nationen. Organisationen jeder Art und Größe, aber auch Einzelpersonen aus der Wirtschaft werden für ihre herausragenden Leistungen am Arbeitsplatz weltweit gewürdigt. Weitere Informationen über die Stevie Awards erhalten Sie unter www.StevieAwards.com (http://www.stevieawards.com/).

Pressekontakt:
The Stevie Awards in Europe
c/o
Catrin Beu
Kommunikation im Quadrat
Telefon: +49 228 629 968 87 / Mobil: +49 151 400 747 54
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Stevie Awards Inc, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots