Retourenhandel als Geschäftsmodell: Wie Manuel Uhrig von der UHRIG Handelsgesellschaft mbH die Händler auf Wachstumskurs bringt

0
251

Lochum (ots) –

Weil viele Kunden Markenware zu günstigen Preisen möchten, boomt der Retourenhandel – für die Händler ist das Geschäft allerdings mit einigen Risiken verbunden. Um ihnen den Einkauf von Retouren-Paletten leicht zu machen und ihre internen Prozesse zu automatisieren, hat sich Manuel Uhrig mit der UHRIG Handelsgesellschaft mbH auf die umfassende Unterstützung von kleinen und großen Unternehmen im Retourengeschäft spezialisiert. Hier erfahren Sie, wie der Retouren-Experte für bessere Transparenz und das richtige Know-how sorgt.

Immer mehr junge Menschen suchen nach einem Geschäftsmodell, mit dem sie bequem von zu Hause aus Geld verdienen können. Der eigene Online-Shop steht ganz oben auf der Liste, wobei sich der Handel mit Retouren besonders eignet, weil er geringe Investitionen erfordert. Die Waren für den Verkauf sind auch leicht zu bekommen – doch häufig folgt ein böses Erwachen: Minderwertige Produkte lassen sich nun einmal kaum an den Mann bringen. „Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass viele unseriöse Anbieter unterwegs sind, die ihre Retouren vorsortieren, sodass der gutgläubige Händler am Ende mit einer ganzen Palette dasteht, die für ihn keinen Wert hat“, sagt Manuel Uhrig, Gründer und Geschäftsführer der UHRIG Handelsgesellschaft mbH. „Zahlreiche Einsteiger scheitern aber darüber hinaus an der Einführung sinnvoller Geschäftsprozesse.“

„Wer einen erfolgreichen Retourenhandel aufbauen möchte, braucht einen Großhändler, dem er vertrauen kann. Er muss sich allerdings gleichzeitig mit seinen internen Abläufen beschäftigen, denn nur so wird er beständig wachsen können“, fügt der Retouren-Experte hinzu. Manuel Uhrig stieg bereits 2016 in den Online-Handel ein und konnte sich aufgrund seiner umfangreichen Expertise wenige Jahre später als Großhändler für Retouren etablieren. Mit der UHRIG Handelsgesellschaft mbH ermöglicht er Retourenhändlern gezielte und transparente Wareneinkäufe, die ihren geschäftlichen Erfolg langfristig sicherstellen. Das Unternehmen unterstützt die Händler zudem bei der Prozessoptimierung und bietet Coachings zum Thema E-Commerce an. Zahlreiche kleine, mittlere und große Unternehmen konnten ihre Angebotsqualität und ihre Effizienz durch die Kooperation mit der UHRIG Handelsgesellschaft mbH bereits nachhaltig verbessern.

Transparent und rechtlich korrekt: So läuft der Retourenkauf bei der UHRIG Handelsgesellschaft mbH

„Für uns steht Transparenz an erster Stelle, weil wir mit unseren Partnern dauerhafte Geschäftsbeziehungen eingehen möchten. Die Händler sollen unser Angebot leicht nachvollziehen können“, betont Manuel Uhrig. Seine UHRIG Handelsgesellschaft mbH bietet Waren verschiedenster Kategorien an: Es reicht von Spielzeug über Multimediaartikel bis hin zu Haushaltswaren, Drogeriewaren und Werkzeug. Die Retouren bezieht der Großhändler von Amazon, Logitech, Western Digital, SanDisk und anderen Unternehmen. Wichtig ist, dass nur ungeprüfte Ware in den Verkauf kommt, was bedeutet, dass die Paletten bei UHRIG nicht geöffnet werden, um sie neu zusammenzustellen. Die Retourenhändler haben damit die Garantie, dass sie die Paletten so erhalten, wie sie beispielsweise von Amazon kommen.

Für die Händler ist das leicht zu erkennen, weil jede Palette eine Nummer hat, die sie bereits vor dem Kauf auf einer Liste einsehen können. Diese Listen enthalten ausführliche Informationen, die bei UHRIG noch ergänzt werden, um es für den Händler bequemer zu machen: Er sieht, was der Artikel kostet und kann über einen Amazon-Link prüfen, zu welchem Preis er momentan gehandelt wird. Nach dem Kauf versendet der Großhändler die Paletten – sie können aber auch persönlich abgeholt werden. Wer möchte, kann gleichzeitig Kartons, Klebebänder und Füllmaterial für den Versand an den Endkunden erwerben.

Die UHRIG Handelsgesellschaft mbH bietet zudem Produktdaten an, die sie mithilfe einer eigens entwickelten Software zusammenstellt. Der Händler erhält die kompletten Informationen eines Produkts mit Herstellerfotos, Beschreibung, Gewicht und Maßen und kann sie noch vor dem Erhalt der Ware in sein System einpflegen. Diese besondere Leistung bietet kein anderer Großhändler an. Für die Händler bedeutet sie eine enorme Erleichterung und eine höhere Qualität bei der Darstellung ihres Angebots.

Coaching und Prozessoptimierung

„Der Anfang ist immer schwierig und auch bei einer Geschäftserweiterung bringt eine externe Unterstützung die richtigen Impulse“, erzählt Manuel Uhrig. „Wir haben deshalb ein Coaching entwickelt, bei dem wir gleichzeitig wichtige Prozesse einrichten.“ Bei diesem Coaching handelt es sich keineswegs um einen simplen Videokurs, sondern um eine intensive Online-Beratung, die über mindestens zwei Stunden geht und ganz auf die Bedürfnisse des jeweiligen Händlers ausgerichtet ist. Das 1:1-Gespräch dreht sich um den Aufbau des Shops, richtiges Inserieren, individuelle Werbung und passende Verkaufskanäle. Zudem kommen Themen wie Warenwirtschaft, vollautomatisches Lager oder automatisierte Rechnungsstellung hinzu. Manuel Uhrig hilft dabei, die neuen Systeme einzuführen, sodass die einfachen und preiswerten Lösungen schnell zum Einsatz kommen.

Mission: Automatisierung des Retourenhandels

Manuel Uhrig bietet den Retourenhändlern zahlreiche Abkürzungen an, um ihnen die Arbeit zu erleichtern. Er selbst ist allerdings die gesamte Strecke zu Fuß gegangen und hat sich dabei seine umfangreiche Expertise angeeignet. „Unsere erste Lieferung kam morgens um sechs und der Lkw schaffte es kaum durch den Schnee“, erinnert er sich. „Wir mussten alles per Hand abladen, wobei sich in unserem kleinen Haus kaum genug Platz fand.“ Mit der UHRIG Handelsgesellschaft mbH ist er heute komplett automatisiert und er möchte die Automatisierung seiner Branche weiter vorantreiben.

Sie sind Retourenhändler und suchen Unterstützung beim Einkauf und Ihren Unternehmensprozessen? Melden Sie sich jetzt bei Manuel Uhrig von der UHRIG Handelsgesellschaft mbH (http://www.uhrig-handelsgesellschaft.de/) und vereinbaren Sie einen Termin!

Pressekontakt:
UHRIG Handelsgesellschaft mbH
Alte Poststraße 24, 57629 Lochum, Tor 1
Tel.: +49 2662 – 8879 120
Web: www.uhrig-handelsgesellschaft.de
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: UHRIG Handelsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots