Seals Group: Top-Arbeitgeber bietet attraktive Chancen für Vertriebsmitarbeiter, Verkäufer und Quereinsteiger

0
329

Oldenburg (ots) –

Ein lukrativer Vertriebsjob in der Energiewirtschaft mit fertigen, qualifizierten Kundenkontakten, attraktiven Arbeitsbedingungen und hochwertigen Qualitätsprodukten – diesen Traum lassen Aaron Brück und Philipp Boros von der Seals Group GmbH wahr werden. Als Premiumpartner von Energiedienstleistungen für Marktführer Vattenfall und erfahrener Vertriebsdienstleister der Energiebranche zeichnet sich die Seals Group besonders durch attraktive Konditionen für ihr eigenes Vertriebsteam aus. Wodurch sich die Seals Group als Arbeitgeber am Markt abhebt, wovon ihre Mitarbeiter profitieren und für wen es aktuell die Chance gibt, Teil des Teams zu werden, verraten die beiden Geschäftsführer Aaron Brück und Philipp Boros in diesem Artikel.

Die Energiewende sorgt für einen rasanten Wandel und große Veränderungen auf dem Markt der Energiedienstleistungen: Photovoltaik-Anlagen und Wärmepumpen sind längst kein innovatives Experiment für mutige Erstkunden mehr, sondern stellen auf Basis ausgereifter Technologien den modernen Standard der Energieversorgung dar. So treffen diese Produkte grundsätzlich bereits auf hohes Interesse bei den Kunden. Gleichzeitig ist der Kunde von heute anders als noch vor zehn Jahren. Durch eigene Informationsaneignung und Erfahrungsberichte aus ihren Familien- und Freundeskreisen haben sich Kunden zum Thema PV-Anlagen und Wärmepumpen eigenständig Wissen angeeignet. Wo früher eine starke Beratungsabhängigkeit von Stadtwerken und Energieversorgern zum Thema Energiedienstleistungen bestand, sind Kunden in der heutigen Zeit von vornherein besser informiert, besser vorbereitet und motivierter denn je, sich durch die Investition in eine PV-Anlage oder Wärmepumpe autark und klimafreundlich aufzustellen. Dank dieser neuen Gegebenheiten können professionell aufgestellte Dienstleister in der Energiewirtschaft ihren Vertriebsmitarbeitern ganz neue Voraussetzungen bieten. „Das Gießkannenprinzip ist aus der Mode gekommen. Im Bereich der Energieversorgung ist das wahre Rohöl für Verkaufsabschlüsse heute der echte, qualifizierte Kundenkontakt, bei dem es darum geht, den Kunden, der informiert ist und kaufen will, gezielt und passend anzusprechen“, weiß Aaron Brück.

„Aus diesem Grund kaufen wir keine unqualifizierten Online-Leads ein, die an mehrere Anbieter verteilt werden, sondern generieren selbst individuelle, qualifizierte Kundenkontakte in persönlichen Gesprächen an der Haustür. Damit können sich unsere Mitarbeiter auf unerschlossene Märkte und eine individuelle Kundenansprache fokussieren statt Massenmarketing betreiben zu müssen“, ergänzt sein Geschäftspartner Philipp Boros. Mit der Seals Group haben es sich die beiden Vertriebsexperten zur Aufgabe gemacht, Energieversorger und Stadtwerke beim Erreichen ihrer vertrieblichen Ziele zu unterstützen und als Bindeglied zum Endkunden zu fungieren. Mit einer umfassenden Expertise und vielen Jahren Branchenerfahrung stehen Aaron Brück und Philipp Boros nicht nur für hochwertige Produkte, exzellente Ergebnisse und höchste Qualität, sondern zeichnen sich auch als Top-Arbeitgeber der Branche aus. Im Rahmen der Premiumpartnerschaft mit Marktführer Vattenfall ergibt sich aktuell für mehrere Vertriebsmitarbeiter die Chance, Teil der Seals Group zu werden und von einmaligen Vorteilen zu profitieren.

Seals Group: Vertrieb auf Basis von Qualität und Vertrauen

Die sich verändernden Marktbedingungen in der Energiewirtschaft ermöglichen auch eine neue Vertriebsstrategie und Kundenansprache. So liefert die Seals Group ihren Mitarbeitern nicht nur vorqualifizierte, warme Kundenkontakte, sondern auch fertige Termine und unterscheidet sich dadurch stark von anderen Arbeitgebern in der Branche. „Wir entlasten unsere Mitarbeiter, wo es geht, damit sie sich ohne Druck auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und eine hohe Beratungsqualität liefern können“, erklärt Aaron Brück.

Die Zusammenarbeit mit Marktführer Vattenfall erleichtert den Verkäufern die Arbeit zusätzlich. Denn aufgrund der vielen schwarzen Schafe am Markt zögern einige Kunden mit ihrer Entscheidung, obwohl sie grundsätzlich Bedarf haben und kaufbereit sind. Mit den hohen Standards in Prozessen, Know-how, Produktqualität und Service des Partners Vattenfall können die Vertriebsmitarbeiter der Seals Group zwei für die Kaufentscheidung maßgebliche Faktoren liefern: Qualität und Vertrauen. Der Endkunde zahlt erst, wenn die Installation seiner Anlage fertiggestellt ist und kann sich durch die Zusammenarbeit mit lokalen Handwerksbetrieben auf bundesweite Anschlussmöglichkeiten und professionellen Service verlassen. Auf der anderen Seite wird auch der Verkäufer direkt nach Vertragsabschluss provisioniert – nicht erst nach dem Aufbau oder der Anzahlung der verkauften Produkte.

Seals Group bietet große Chancen für neue Vertriebsmitarbeiter

Neben der vielen Vorteile, die Vertriebsmitarbeiter bei der Seals Group erwarten, profitieren sie außerdem von attraktiven Arbeitsbedingungen: garantiert pünktliche Provisionszahlungen, monatlich garantiert mindestens 40 vorqualifizierte und terminierte Leads, Leads in Heimatnähe sowie hohe und ungedeckelte Provisionen sind nur einige der Benefits, die für das Team von Aaron Brück und Philipp Boros zum Standard gehören. Aktuell ist die Seals Group wieder auf der Suche nach neuen Vertriebsmitarbeitern in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hamburg und Sachsen, die umfassende Beratung bieten und den Verkaufsprozess für hochwertige Produkte von Vattenfall verantwortungsvoll gestalten.

„Wir suchen Verkäufer, die sehr gutes fachliches Vertriebs-Know-how mitbringen, sich voll und ganz auf das Beratungs- und Verkaufsgespräch einlassen können und ein Bewusstsein dafür haben, dass der Kunde eine Kaufentscheidung trifft, die für ihn mit einer hohen Investition verbunden ist“, verrät Philipp Boros. „Dank unseres professionellen und intensiven Onboarding-Programmes in enger Zusammenarbeit mit Vattenfall bieten wir aber auch branchenfremden Verkäufern die Chance, den Energiemarkt der Zukunft mitzugestalten.“ Für alle neuen Verkäufer hält die Seals Group monatlich mindestens 40 Kundenkontakte und Termine bereit, sodass sie sich entspannt auf eine hohe Beratungsqualität und ein angenehmes Verkaufsgespräch in entspannter Atmosphäre konzentrieren können.

Sie träumen von einer lukrativen Karriere im Vertrieb – mit einem Top-Arbeitgeber, spannenden Perspektiven und voller Konzentration auf das Kerngeschäft? Melden Sie sich jetzt bei Aaron Brück und Philipp Boros von der Seals Group (https://seals-group.de/karriere/)!

Pressekontakt:
Seals Group GmbH
Vertreten durch: Aaron Brück & Philipp Boros
Mail: [email protected]
https://seals-group.de/