SECHS ULTIMATIVE TIPPS FÜR JEDEN CASINOSPIELER

0
1734

Ob man ein eingefleischter Casino-Veteran ist oder noch nie Glücksspiele genossen hat, braucht man immer Tipps und Tricks, damit sein Abend im Casino gut, sicher und erlebnisreich verläuft. Wie auch Sportwetten (die können Sie übrigens hier TonyBet login ausprobieren!) gehören Online-Casinospiele zu den Glücksspielen und haben ihre eigene Nuancen. Hier sind unsere Tipps für alle, die nicht nur eigene Gewinnchancen im Online-Casino verbessern möchten, sondern nach einem ultimativen Spielerlebnis suchen.

WÄHLEN SIE DIE “RICHTIGEN” CASINOSPIELE

Casinos bieten allerlei Casinospiele an, und es wäre klug, das beste Spiel für sich selbst auszuwählen. Das heißt, man muss aus der reichhaltigen Spielauswahl das Spiel mit der besten Auszahlungsquote und mit dem möglichst niedrigen Hausvorteil auswählen. Casino hat zwar immer Vorteile gegenüber den Zockern, aber dieser Vorteil variiert je nach Spiel. In Bezug auf den Hausvorteil hat zum Beispiel das französische Roulette niedrigeren Hausvorteil als die amerikanische Alternative.  So ein Glücksspiel wie Kino hat einen sehr hohen Vorteil.

Live-Casino-Spiele sind immer attraktiver für den Zocker, wenn man  dabei alleine gegen den Dealer spielt. Wählen Sie den virtuellen Spielautomaten, sollten Sie über den Begriff der Volatilität lesen – manche Online-Slots zahlen häufiger aus, aber kleinere Summen, währenddessen die anderen Slots richtig satte Jackpots anbieten und nicht so oft Auszahlungen anbieten.  Und wählen Sie natürlich das Spiel mit der höchsten Auszahlungsquote – dieser Parameter zeigt, wie viel Geld das Casino langfristig im Schnitt pro Spiel an den Zocker auszahlt.

GLAUBEN SIE NICHT AN SYSTEME, SONDERN AN TRICKS

Man kann mit den Strategien kein Casino austricksen und immer gewinnen, allerdings bietet es sich an, einigen praktischen Tipps zu folgen, wenn Sie öfter im Casino gewinnen möchten. So sollten Sie nicht zu schnell Online-Slots spielen: Je schneller Sie spielen, desto niedriger sind Ihre Gewinnchancen. In Roulette sollten Sie immer auf die Außenbereiche setzen.

SPIELEN SIE FÜR SPAß, NICHT FÜR GELD

Auch wenn dieser Tipp den ersten Tipps ein bisschen zu widersprechen scheint: man sollte immer vor allem für Spaß spielen. Ein erster Schritt auf dem Weg zur Spielsucht ist die Besessenheit des Spielers mit den Gewinnen. Manche Spieler hoffen, die können immer Jackpots gewinnen und haben das Geheimnis verraten. Beginnen die zu verlieren (es passiert im Casino ja sowieso!), jagen die den Verlusten nach und werden noch süchtiger nach dem Spielen. Die Perspektiven sehen ja nicht so erfreulich aus – daher betrachten Sie Online-Glücksspiele vor allem als eine tolle Freizeitaktivität.

SETZEN SIE VORAB EIN LIMIT

Eine Faustregel lautet: man soll immer nur mit dem Geld spielen, das man ruhig verlieren kann.  Um eigene Ausgaben zu kontrollieren, setzen Sie also vorab immer ein (monatliches, wöchentliches, einmaliges) Limit vorab, das Sie nie überschreiten sollen. Einige moderne Casinos bieten den Spielern sogar die Möglichkeit an, es an einem Online-Konto automatisch einzurichten. Und seien Sie immer dazu bereit, dass Sie Ihr Limit für das Spiel verlieren können. Hauptsache, Sie haben Online-Casinospiele und Nervenkitzel genossen! Fällt es Ihnen nicht leicht, damit abfinden, sollten Sie sich überlegen, ob Online-Glücksspiel das Richtige für Sie sind.

NUTZEN SIE BONI UND PROMOTIONEN

Casinos bieten verschiedene Boni und Treueprogramme für Zocker an, um neue Spieler anzulocken und Vertrauen ihrer Spieler zu genießen. Nutzen Sie daher diese Möglichkeit und machen von Boni und Promotionen Gebrauch. Manchmal kann man freie Drehungen bei den Online-Spielautomaten bekommen und manchmal bekommt man sogar einen bestimmten Geldbetrag geschenkt. Natürlich sollte man immer die Umsatzbedingungen beachten: oft muss man erst für einen Bonus qualifiziert werden oder den umsetzen. Anders ist es bei Promotionen: manchmal bieten Casinos an bestimmten Wochentagen einfach umsonst freie Spiele an.

SPIELEN SIE IMMER MIT KALTEM KOPF

Es ist sehr wichtig, im Casino immer mit kaltem Kopf zu spielen, wenn Ihre Sinne nicht getrübt sind. Deswegen sollten Sie nie beim Spielen trinken. Sie sollten auch niemals spielen, wenn Sie gestresst, gelangweilt, müde oder traurig sind, also wenn Ihr Urteilsvermögen irgendwie beeinträchtigt sein kann. Fragen Sie sich also immer vor dem Spiel, ob Sie sich gut fühlen und tatsächlich mit kaltem Kopf spielen können. Andernfalls bleiben Sie vom Zocken erstmal weg.  Und versuchen Sie nie, von Ihren Problemen dadurch zu fliehen. Diese Art von Prokrastination ist höchstens schädlich und kann schnell zu der Spielsucht führen.

Alle diese Tipps scheinen offensichtlich zu sein, sind allerdings sehr hilfreich, wenn man einen Fuß in einem Casino setzt oder sich bei einem Online-Casino registriert. Und noch ein letzter Tipp: spielen Sie nur, wenn das Zocken Ihnen viel Spaß macht. Nur in dem Fall machen Sie das Beste davon und werden ein tolles Spielerlebnis haben!