Geübte Geiselnahme in der JVA

20151202_100722Am gestrigen Mittwoch, kam es im Stadtgebiet rund um den Bereich JVA – Gartenstraße, zu massiven Verkehrsbeeinträchtigungen. An vielen Stellen wurden ab 08.30 Uhr Absperrungen errichtet.

Grund für diese Maßnahmen war eine Großübung der Polizei für den Ernstfall. Es handelte DSC_0410sich um eine gespielte Geiselnahme zweier Täter, die drei Opfer in ihre Gewalt genommen hatten. Ort des Geschehens war die Justizvollzugsanstalt (JVA) an der Gartenstraße.

Zu diesem Zweck wurde die komplette Gartenstraße gesperrt. Um 12.00 Uhr war der Spuk dann vorbei, die „Guten“ hatten gesiegt und police-cars-271217_640die „Bösen“ waren letztendlich dann auch wieder auf freiem Fuß.

Anwohner in unmittelbarer Umgebung wurden am vergangenen Wochenende über die Polizeiübung informiert.