Blitzer & Radarkontrollen

Die Straßenverkehrsabteilung des Kreises Coesfeld weist vorab darauf hin, dass sie in der kommenden Woche an verschiedenen Orten die Geschwindigkeit kontrollieren wird. Hier nun die Übersicht mit Straßenbezeichnungen:

• Montag (29. Juni 2020) in Rosendahl: Holtwicker Straße und K 41
• Dienstag (30. Juni 2020) in Billerbeck: Baumgarten und Daruper Straße
• Mittwoch (1. Juli 2020) in Coesfeld: Daruper Straße und Dülmener Straße
• Donnerstag (2. Juli 2020) in Nottuln: Heitbrink und Münsterstraße
• Freitag (3. Juli 2020) in Senden: Bahnhofstraße und Nordkirchener Straße
• Samstag (4. Juli 2020) in Lüdinghausen: Dattelner Straße.

Am 29.06.2020 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko) Weseler Straße, Kolde-Ring. In schutzwürdigen Bereichen (z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen) Busso-Peus-Straße, Gescherweg.

Am 30.06.2020 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko) Orleáns-Ring, Steinfurter Straße. In schutzwürdigen Bereichen (z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen) Münsterstraße, Alverskirchener Straße, Kanalstraße, Sprakeler Straße, Dorffeldstraße, Hohenholter Straße, Nottulner Landweg.

Am 01.07.2020 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko) Friesenring, Grevener Straße. In schutzwürdigen Bereichen (z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen) Am Max Klemens Kanal, Vennheideweg, Scheibenstraße, Alte Schifffahrt, Zur Eckernheide.

Am 02.07.2020 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko) Hammer Straße, Albersloher Weg, Weseler Straße, An den Loddenbüschen. In schutzwürdigen Bereichen (z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen) Engelstraße, Industrieweg, Kerkheideweg, Welsingheide, Von-Osietzky-Straße.

Am 03.07.2020 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko) Kardinal-von-Galen-Ring, Weseler Straße. In schutzwürdigen Bereichen (z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen) Münzstraße, Moltkestraße, Dreizehner Straße, Bröderichweg, Rektoratsweg, Einsteinstraße.

Am 04.07.2020 sind Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei Münster und die Stadt Münster an den folgenden Straßen vorgesehen: In Risikobereichen (Straßenzüge mit dem höchsten Unfallrisiko) Weseler Straße, Friesenring, Orleáns-Ring. In schutzwürdigen Bereichen ( z.B. an Kitas, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Altenheimen oder weil Bürgeranregungen vorlagen) ./.