17.1 C
Münster
Montag, Mai 16, 2022

Casino Glücksspiele vs Sportwetten: Was sind die aktuellen Trends in Europa?

Top Neuigkeiten

Prognosen zufolge soll der Glücksspielmarkt innerhalb der nächsten Jahre exponentiell wachsen. Aktuell machen Glücksspiele nur 36 % des Marktes aus, während Sportwetten einen Anteil von 45 % haben. Sportwetten sind folglich noch beliebter, doch könnte sich dies ändern. 

Aufgrund der Pandemie waren weltweit Menschen gezwungen, daheim zu bleiben. Doch was macht man mit all der Zeit zu Hause, wenn man nirgends einkehren kann? Spielen ist zu einer der beliebtesten Beschäftigungen geworden. Genau wie in alten Zeiten, als es Online Casinos noch nicht gab, kann man für einen gewissen Zeitraum die Welt dort draußen vergessen und dafür in eine ganz andere eintauchen. Online Casinos bieten denselben Effekt und noch ein wenig mehr als herkömmliche Spiele: Die Aussicht auf einen grandiosen Gewinn. Sportwetten sind hingegen nicht weniger unbeliebt und ergänzen sich neuerdings mit eSportwetten. Doch wie wird sich die Zukunft von Casino Glücksspielen und Sportwetten gestalten?

Mobiles Casino und Sportwetten

Glücksspiele sind zunehmend mobiler geworden. Jedes Online Casino und Sportwettenanbieter bietet zumindest seinen Webauftritt in optimierter Form für mobile Endgeräte an. Einige haben eigene Apps entwickelt, um Nutzern mobiles Spielen und Wetten noch komfortabler zu gestalten. Da Handys immer mehr möglich ist, verzichten immer mehr Menschen auf einen Laptop oder Desktop PC. Somit verlagert sich zusehends mehr in den mobilen Bereich.

Unterwegs auf dem Weg zur Arbeit oder der langen Zugfahrt zur Familie spielen Leute immer mehr gern etwas auf dem Handy. Dabei spielen Männer und Frauen gleichermaßen leidenschaftlich Online Spielautomaten oder Bingo. Auch Sportwetten schließen immer mehr Leute unterwegs ab. 

Mit der immer weiter steigenden Beliebtheit des digital-mobilen Lebens wird sich die iGaming-Branche zweifelsohne weiterhin auf den wachsenden mobilen Nutzermarkt konzentrieren.

Wetten während des Spiels und neue Wettformen

Ursprünglich wurden Sportwetten vor dem Spiel oder Rennen abgeschlossen. Es kann jedoch viel während eines Spiels geschehen, sodass Sportwettenanbieter mehr Wettoptionen anbieten. Dazu gehören unter anderem Wetten, die während eines Spiels abgeschlossen werden können. eSports bieten noch weitere Möglichkeiten zum Wetten, besonders mit den teilweise recht lang anhaltenden Turnieren. Bei eSports gibt es immer mehr Wettoptionen, die ebenfalls live abgeschlossen werden können. Es ist zu erwarten, dass Sportwettenanbieter sich noch mehr einfallen lassen, um Spiele für Zuschauer spannender zu gestalten.

Zusätzlich tun sich weitere Wettformen auf. Manche Anbieter beginnen bereits, Wetten zum Ausgang politischer Wahlen und anderen gesellschaftlichen Ereignissen anzubieten. Dieser Bereich wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit weiter steigern. 

Kryptowährungen in Online Casinos

Noch befindet sich die Akzeptanz von Kryptowährungen in Online Casinos recht am Anfang. Manche akzeptieren nur Bitcoin, andere zusätzlich Ethereum oder Dogecoin. Immerhin geht der Trend bereits in die Richtung, dass mehr Online Casinos Kryptowährungen annehmen. 

Für Spieler bilden sich bei Kryptowährungen zwei Seiten. Zum einen sind Zahlungen mit Kryptowährungen wesentlich sicherer und schneller. Auf der anderen Seite sind sowohl Bitcoin als auch Ethereum ziemlich teure Kryptowährungen. Nutzer würden sich hier eine größere Auswahl wünschen. Dies wird teilweise bereits umgesetzt, sodass Online Casinos auch Ripple oder Tether akzeptieren. Mit steigender Nachfrage für Zahlungen in Kryptowährungen wird dies mit Sicherheit ausgeweitet werden. Spätestens, wenn mehr Länder Kryptowährungen als legales Zahlungsmittel anerkennen, wird dies geschehen. El Salvador hat diesen Schritt bereits getan. 

Interaktive Slots

Interaktive Slots sind die neueste Generation von Spielautomaten. Anstatt nur einen Spin-Button zu aktivieren, wird Spielern bei interaktiven Slots mehr geboten. Sie können das Spiel aktiv durch verschiedene Elemente mitgestalten, ähnlich wie ein herkömmliches Computerspiel. Es werden somit neue Anreize bei Slots geschaffen, die eventuell sogar die Millennials oder Generation Z überzeugen könnten. Bonusspiele sind bei interaktiven Slots mehr auf Fähigkeiten von Spielern ausgelegt als nur reines Glück. Klassische Symbole wie das Wild oder Scatter sind jedoch nach wie vor Teil der modernen Slots-Version. 

Virtuelle und augmentierte Realität

Sowohl in virtuelle als auch in augmentierte Realität wird bereits seit Jahren investiert. Das erste Virtual Reality Casino gab es bereits 2015, doch hat Virtual Reality noch nicht den gewünschten Anklang gefunden. Der scheint nun mit Mark Zuckerbergs Investition in das Metaverse angetippt worden zu sein.

Während Spieler ihre Zeit vermehrt zu Hause verbringen müssen, würde sie gern wieder ein echtes Casino von innen sehen. Lockdowns werden bereits immer wieder angedroht, sodass vermutlich mit weiteren in der Zukunft zu rechnen ist. Mit Virtual Reality können Spieler durchaus wieder ein Casino besuchen – doch ohne dafür ihre eigenen vier Wände zu verlassen. Man könnte sich den Besuch in einem Virtual Reality Casino wie einen Besuch des Holodecks bei Star Trek vorstellen. Sie können das Casino betreten, Kartengeber sehen und auch andere Spieler an einem Tisch. Selbst Spielautomaten können Sie wie in der Realität bedienen. 

Lediglich besteht der kleine Unterschied darin, für Virtual Reality ein spezielles Headset haben zu müssen. Die Preise für solcherlei Headsets sind aktuell noch recht hoch, werden jedoch garantiert in den nächsten Jahren fallen. Augmentierte und virtuelle Realität sind zwei weitere Aspekte, zu denen sich der Trend in den nächsten Jahren auch in Europa hinbewegt.

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel