18.4 C
Münster
Montag, Juni 27, 2022

Cristiano Ronaldo: Pepe verzichtet auf sein Tor! „Ich wurde nur angeschossen!“

Top Neuigkeiten

Fakt ist, dass der Schiedsrichter Ronaldos erstes Saisontor bei Real Sociedad aberkannte, weil der Schuss von Pepe abgefälscht worden war.

Fakt ist aber auch, dass die Zeitung „Marca“, die traditionell die Torjägertrophäe in Spanien vergibt, das Tor CR7 zuerkennt. Das Argument: Wäre Pepe ein gegnerischer Spieler gewesen, würde man das Tor ja auch nicht als Eigentor werten.

Und so hat Cristiano Ronaldo nach der Marca-Zählung aktuell 39 Tore, für den Ligaverband aber nur 38.

Dazu jetzt Pepe: „Ich verzichte auf mein Tor, es ist doch Unsinn, mir den Treffer zuzuschreiben. Ich habe den Ball gar nicht gesehen, wurde einfach nur angeschossen.“

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel