20 C
Münster
Mittwoch, Oktober 5, 2022

Die drei Arten von Partnern, die Sie online finden können?

Top Neuigkeiten

Manchmal ist es schwierig, jemanden kennen zu lernen, wenn man nicht zu einer sozialen Gruppe gehört oder in einer Bar abhängt. Wenn Sie in der Schule und bei der Arbeit niemanden kennengelernt haben, was sind dann die anderen Möglichkeiten? Heutzutage, im Zeitalter der sozialen Medien, ist Online-Dating eine Option, die buchstäblich zur Hand ist. Ein Adventskalender für Paare wir dabei sehr hilfreich sein. Eine aktuelle Studie zeigt, dass es 3 Arten von Liebespaaren gibt, und dass die Dauer der Beziehung entsprechend variiert.

Dramatische Paare haben ein doppelt so hohes Risiko, sich zu trennen, wie andere Paare. Sie neigen dazu, ihre Entscheidungen auf der Grundlage negativer Ereignisse in der Beziehung oder entmutigender Gedanken über die Beziehung zu treffen, und diese Dinge führen wahrscheinlich dazu, dass ihr Engagement nachlasst. Dramatische Paare führen Veränderungen in ihrem Engagement auch auf die Zeit zurück, die sie mit ihren eigenen Freunden verbringen, oder darauf, dass sie Dinge getrennt und nicht als Paar unternehmen.

Partnerorientierte Paare haben die größten Chancen, zusammenzubleiben und langfristig glücklich zu sein. Diese Partner engagieren sich sehr stark füreinander und sind voneinander abhängig, und sie nutzen das, was in ihrer Beziehung geschieht, um ihr Engagement auf eine tiefere Ebene zu bringen. Die Menschen in diesen Paaren wiesen die höchsten Werte für Gewissenhaftigkeit auf, was darauf hindeutet, dass sie sehr vorsichtig und überlegt an ihre Beziehungsentscheidungen herangehen. Partnerorientierte Paare haben zwar ein gemeinsames soziales Netzwerk, aber sie nutzen diese Verbindungen nicht, um ihr Engagement voranzutreiben.

Sozial engagierte Paare berichten ebenso wie partnerorientierte Paare über ein hohes Maß an Zufriedenheit und Stabilität in ihren Beziehungen. Diese Paare haben ein gemeinsames soziales Netzwerk und stützen sich auf dieses Netzwerk, um Entscheidungen über ihre Bindung zu treffen. Durch gemeinsame Freunde fühlen sich diese Paare einander näher und engagierter. Die wichtige Botschaft ist, dass es bestimmte Arten von bindungsbezogenen Entscheidungen gibt, die einen voranbringen, und andere, die einen zurückwerfen.

Was passiert, wenn das passiert?

*Ihr Date taucht nicht auf: Sie können versuchen, die Person zu kontaktieren, da sie vielleicht nur nervös war oder einen legitimen Grund für ihr Nichterscheinen hat. Wenn Sie ihn kontaktieren und er nicht antwortet, gehen Sie einfach weiter. Sie waren offensichtlich nicht dazu bestimmt, die EINE zu sein.

*Sie mögen sie/er mag Sie nicht: Das kann passieren und wenn es passiert, ziehen Sie einfach weiter. Sie wollen keine Beziehung mit jemandem eingehen, der Sie einfach nicht mag. Das würde in der Zukunft zu einer unschönen Trennung führen. Ziehen Sie weiter zu jemandem, der Sie um Ihrer selbst willen liebt.

*Sie mögen Sie/ Sie stehen nicht auf sie/ihn: Lassen Sie ihn respektvoll und freundlich wissen, dass wir nicht zusammenpassen. Sagen Sie ihm nicht: „Wir können immer noch Freunde sein.“ Machen Sie einen sauberen Schlussstrich, damit er seinen Seelenverwandten finden kann und Sie weiter nach dem Ihren suchen können.

*Sie haben einen Notfall und können ein Date nicht wahrnehmen: Lassen Sie ihn wissen, dass Sie die Verabredung wegen eines Notfalls nicht wahrnehmen können, aber gerne einen neuen Termin vereinbaren würden. Sie wissen ja, wie es wäre, wenn die Rollen vertauscht wären.

 

*Sie fühlen sich bei Ihrem Date extrem unwohl: Schreiben Sie einem Freund eine SMS und bitten Sie ihn, Sie anzurufen. Sie können dann sagen, dass Sie einen Notfall haben, um den Sie sich kümmern müssen. Wenn Sie weiterhin belästigt werden, sollten Sie sich an den Ort wenden, an dem Sie die Person kennengelernt haben, um zu erfahren, ob es dort ein Protokoll gibt, das in solchen Fällen zu befolgen ist. In Fällen extremer Belästigung können Sie sich jederzeit selbst an die Behörden wenden.

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel