Die NFL spielt groß auf in München!

0
67

Haben Sie das gewusst? Die National Football League (NFL) findet dieses Jahr in Deutschland statt! Genauer gesagt in München, der Hauptstadt von Bayern. Die NFL stammt aus den USA und ist bei Sportliebhabern auf der ganzen Welt beliebt. Wie kommt es, dass sie nun erstmals in Deutschland stattfindet und unter welchen Voraussetzungen lässt sich das Spektakel erleben? Der folgende Artikel hält alle relevanten Informationen zum Thema für Sie bereit.

NFL Spiel in München: Wer spielt gegeneinander?

Bei dem Spiel am 13. November treten in München die Mannschaften Tampa Bay Buccaneers und Seattle Seahawks gegeneinander an. Letztere sind zurzeit noch auf der Suche nach einem neuen Quarterback, da sich der 33-jährige Russel Wilson, der von 2012 bis 2021 in Seattle spielte, verabschiedete. In der kommenden Saison wird er für die Denver Broncos antreten.

Rechtzeitig Karten besorgen

Damit dem Besuch im Stadion nichts im Wege steht, sollten Sie sich so schnell wie möglich nfl tickets sichern. Diese sind bereits seit dem 14. Juni 2022 im Vorverkauf erhältlich. Im Vorfeld konnten sich Interessierte schon für Karten registrieren, um diese zu sichern.

Wie viel kostet eine Karte beim NFL?

Wie teuer eine Karte ist, hängt davon ab, wie nah sich die gewünschten Plätze am Spielfeld befinden. Es stehen dafür 9 Kategorien zur Verfügung. Während die Plätze in Kategorie 1 eine besonders gute Sicht auf das Geschehen ermöglichen, ist diese in Kategorie 7 bis 9 nur noch eingeschränkt. Die Preise bewegen sich beim offiziellen Erwerb zwischen 155 Euro und 62,50 Euro. Karten für Kinder fallen günstiger aus und befinden sich in den Kategorien 5 und 6.

Alternativen zum Platz im Stadion

Sie haben keine Karte mehr für Ihren Wunschplatz erhalten? Das ist kein Grund zum Verzweifeln. Während Millionen Fans das Spiel sehen möchten, lässt das Stadion in München leider nur 70.000 Zuschauer zu. Für alle anderen stehen Public Viewing Events zur Verfügung, bei denen das Spiel über große Bildschirme verfolgt werden kann. Außerdem lockt eine Fanmeile und ein großes Rahmenprogramm an der Arena. Weiterhin kommen Sie bei Mitmach-Events der Stadt und mehreren Fanfesten, die laut Sportbürgermeisterin Verena Dietl stattfinden sollen, auf Ihre Kosten. 

Was macht die Spiele der NFL so besonders?

Spiele der NFL unterscheiden sich in einigen Punkten von Fußballspielen. Es gibt keine Fanblöcke, in denen Fans gegnerischer Mannschaften voneinander getrennt werden. Dennoch wird die eigene Mannschaft stets angefeuert. Bevor es zu Buh-Rufen und Anfeindungen kommt, muss schon viel passieren. Allgemein gelten NFL-Spiele Erfahrungsberichten zufolge als friedlicher: Mitspieler und Schiedsrichter werden in der Regel nicht verbal oder körperlich angegriffen.

Viel Respekt

Die Spiele der NFL sind durch einen respektvollen Umgang der NFL-Profis und Fans untereinander gekennzeichnet. Besonders ergreifend soll es sein, wenn die Nationalhymne gespielt wird. Dann ist es üblich, dass alle Spieler und Fans mitsingen oder zumindest summen. Währenddessen wird das Stadion durch niemanden verlassen, nicht einmal um Getränke zu besorgen oder eine Toilette aufzusuchen.

Kein Aufkommen von Langeweile

NFL Spiele sind für Sportfans der ganzen Welt immer wieder ein besonderes Vergnügen. Langeweile kommt dabei eher nicht auf, auch wenn sich die Vorgänge auf dem Spielfeld natürlich wiederholen. Jede Mannschaft ist anders, hat ihre Eigenheiten und sorgt für eine ganz besondere Stimmung im Stadion. Dabei sind Mitfiebern und gemeinsame Erfolgserlebnisse angesagt!

Fazit

Das diesjährige NFL Spiel in München wird voraussichtlich ein großes Ereignis, bei dem Fans aus aller Welt zusammentreffen. Die deutschen NFL-Liebhaber dürften sich besonders freuen, da es sich bei dem Spiel im September um das erste in Deutschland handelt. Karten können noch erworben werden, allerdings sollten Sie sich beeilen, um eventuell noch gute Plätze zu ergattern. Das Spiel lohnt sich für alle, die die Atmosphäre eines NFL Spiels auf deutschem Boden erleben möchten.