FW Alpen: Schwerer Verkehrsunfall, eine Person eingeklemmt

0
165

Alpen (ots) –

Einsatzstichwort: H3Y

Meldebild: Person eingeklemmt

Datum: 18.05.2024

Uhrzeit: 22:18 Uhr

Einsatzort: Lintforter Straße, Alpen

Eingesetzte Einheiten: Einheit Alpen, Einheit Menzelen

Vor Ort war es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Auto war von der Fahrbahn abgekommen und mit mehreren Bäumen kollidiert. In der Folge wurde der Fahrer eingeklemmt und musste aufwendig aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Dies geschah mittels hydraulischen Rettungsgeräten. Auf Grund der starken Deformation des Unfallfahrzeugs mussten alle zur Verfügung stehenden Einsatzmittel zur Rettung der Person eingesetzt werden. Nach erfolgreicher Rettung aus dem Fahrzeug wurde die Person durch den Rettungsdienst und den Notarzt einem Krankenhaus zugeführt. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und gegen den fließenden Verkehr abgesichert.

Abschließend wurde die Fahrbahn gereinigt und die Einsatzstelle an die Polizei übergaben. Die ca. 30 Einsatzkräfte konnten um kurz nach Mitternacht wieder einrücken. Für die Dauer der Arbeiten war die Lintforter Straße voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Alpen
E-Mail: [email protected]
Homepage: https://www.feuerwehr-alpen.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Alpen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots