FW Beverungen: 145 Jahre Feuerwehr und 5 Jahre Feuerwehrverein in Amelunxen/Doppeltes Jubiläum wird am 15. und 16.06.2024 an der Nethe gefeiert

0
331

Beverungen (ots) –

Obwohl die Überschrift viel Tradition verheißt, wird es doch in diesem Jahr in Amelunxen ganz anders. Im April konnte man in Amelunxen das neue Feuerwehrgerätehaus einweihen, dass bereits im Dezember letzten Jahres bezogen wurde. Und hier soll, anstatt auf dem Anger, jetzt auch das Festzelt stehen.

„Aufgrund der neuen Möglichkeiten und der guten Erfahrungen der Einweihung wollen wir auch unser Jubiläum hier feiern!“, so Vereinsvorsitzender Karl-Josef Rode. Löschgruppenführer Ansgar Hundt ergänzt: „Die Einweihung am Gerätehaus ist so super gelaufen, dass wir davon ausgehen, dass auch das Fest hier gut funktioniert, ohne dass der Einsatzbetrieb leidet.“
Um das zu gewährleisten, wird an der Wehrdener Straße im Bereich des Friedhofes und des Gerätehauses ein beidseitiges Halteverbot eingerichtet. „Wir sehen, gerade am Samstagabend einer großen Besucherzahl auswärtiger Gäste entgegen. Diese bitten wir die Parkflächen an der Wildberghalle (Grubestraße) und auf dem Anger zu nutzen“, so Hundt weiter.
Am Samstag, dem 15.06.2024 beginnen die Feierlichkeiten um 18:00 Uhr mit dem Empfang der auswärtigen Wehren am Festzelt, ab 18:3 Uhr beginnt der große Festumzug mit Kranzniederlegung am Ehrenmal und dem großen Zapfenstreich. Anschließend geht es zum Schlosshof wo der eigentliche Festakt stattfindet. Ab ca. 20:30 Uhr beginnt die Party im Fetzelt mit Live-Musik von Easy Jam. Sonntag, dem 16.06.2024 werden die Feierlichkeiten mit dem Frühstück im Festzelt ab 10:00 Uhr abgeschlossen Karten für das Frühstück sind, wie gewohnt im Haustürverkauf erhältlich.
Die Löschgruppe Amelunxen und der Feuerwehrverein Amelunxen freuen sich auf Ihr Kommen!

Weitere Infos unter www.feuerwehr-beverungen.de

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Beverungen
Sebastian Ewen
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-beverungen.de

Original-Content von: Feuerwehr Beverungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots