FW-BN: Sturmtief führt zu vielen Einsätzen für die Feuerwehr

0
169

Bonn (ots) –

Bonn, Stadtgebiet, 15.4.2024, 21:15 Uhr

Nach einem Sturmtief am späten Nachmittag kam es im gesamten Stadtgebiet zu Einsätzen für die Feuerwehr. Die Leitstelle disponierte insgesamt etwa 60 sturmbezogene Einsätze. Auf mehreren Straßen versperrten umgestürzte Bäume den Weg, die von der Feuerwehr beseitigt wurden. Auf der Mittelstraße stürzte ein Baum auf das Dach eines Mehrfamilienhauses und drohte auf die Straße zu kippen. Der Baum wurde mit Hilfe des Feuerwehrkrans entfernt. In der Nonnenstrombergstraße begrub ein umgestürzter Baum mehrere Fahrzeuge unter sich. Glücklicherweise wurden bei allen Einsätzen keine Personen verletzt. Die Feuerwehr war bis in die Abendstunden mit neun Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr sowie Einsatzfahrzeugen der Berufsfeuerwehr und dem Einsatzführungsdienst im Einsatz. In der Leitstelle wurden zusätzliche Arbeitsplätze besetzt und weitere Führungsdienste für Paralleleinsätze vorgehalten.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Führungsdienst
Jochen Stein
Telefon: +49 228 7170
www.bonn.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots