FW Hünxe: Ölspur verursacht Verkehrsunfälle – Zwei verletzte Motorradfahrer

0
158

Hünxe (ots) –

Einsatzmeldung: H2 – Verkehrsunfall

Datum / Uhrzeit: 03.03.2024, 15:26 Uhr

Einsatzort: Postweg, Hünxe

Alarmierte Einheiten: Drevenack

Aufgrund eines technischen Defekts traten Betriebsstoffe aus einem Motorrad aus. Ein nachfolgender Motorradfahrer stürzte aufgrund der Ölspur und verletzte sich schwer. Etwa 150 Meter vor der Einsatzstelle stürzte ein weiterer Zweiradfahrer aufgrund der verunreinigten Fahrbahn. Er verletzte sich leicht. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurden die verletzten Personen von der Feuerwehr und einem Notfallsanitäter, der sich auf dem Weg zur Feuerwache befand, medizinisch erstversorgt. Für die Reinigung der Fahrbahn wurde eine Spezialfirma angefordert. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen sowie der Beseitigung der Ölspur blieb die Landstraße 1 zwischen der Bundesstraße 58 und der Alten Marienthaler Straße voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Hünxe
Marc Vinschen
Telefon: +49 151 15660516
E-Mail: [email protected]
Website: https://www.feuerwehrhuenxe.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Hünxe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots