FW Hünxe: Zwei Einsätze für die Feuerwehr – Tier und Person in Not

0
151

Hünxe (ots) –

Die Einheit Bruckhausen wurde am gestrigen Mittwochabend um 21:20 Uhr zum Schillerweg gerufen. Vor Ort sollte sich ein verletzter Rabe befinden. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass der Vogel leider bereits verstorben war. Die Einsatzkräfte konnten nach ca. 15 Minuten wieder einrücken.

Um 00:37 Uhr wurde die Einheit Hünxe alarmiert. Auf dem Wirtschaftsweg parallel zur Raststätte Hünxe-Ost schien eine Person in ihrem Lkw in Not zu sein. Nach Rücksprache mit der Polizei öffneten die Einsatzkräfte die Seitenscheibe des Fahrzeuges. Die Person war unverletzt, die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. Nach ca. 50 Minuten war der Einsatz beendet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Hünxe
Marc Vinschen
Telefon: +49 151 15660516
E-Mail: [email protected]
Website: https://www.feuerwehrhuenxe.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Hünxe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots