FW-OE: Grundschüler zu Gast bei der Feuerwehr

0
184

Kirchhundem (ots) –

Vor kurzem besuchten 24 Kinder, der Gruppe Freaky Friday, aus der Grundschule Kirchhundem den Löschzug Kirchhundem.
Die Kinder aus der Nachmittagsbetreuung unternehmen immer Freitags spannende und Interessante Dinge in und um ihrer Schule herum.
Bei ihrem ca. zweistündigen Besuch machten sich die Kids ein Bild von der Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. Die Kameraden D.Hagen und R. Schauerte erklärten den Kindern die Aufgaben der Feuerwehr. Sie zeigten ihnen das richtige Verhalten im Falle eines Brandes und übten mit den interessierten Jungs und Mädchen das absetzen eines Notrufs.
Während eines kurzen Films, machten sie sich zudem einen Eindruck über den Ablauf eines Einsatzes, bevor es dann in die Umkleide und Fahrzeughalle ging. Dort schauten sich die kleinen, mit staunenden Augen die Technik rund um und in den Großfahrzeugen an und schlüpften auch mal in die Einsatzkleidung eines Feuerwehrmannes. Zum Tages Abschluss gab es als Erinnerung noch ein gemeinschaftliches Bild auf der Drehleiter.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kirchhundem
Marco Hatzfeld
E-Mail: [email protected]
www.Feuerwehr-Kirchhundem.de

Original-Content von: Feuerwehr Kirchhundem , übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots