FW-OE: Löschgruppe Meggen: Fahrzeugweihe, Schlüsselübergabe und Führungswechsel

0
128

Lennestadt (ots) –

Die Löschgruppe Meggen hatte gestern allen Grund zum Feiern. Und auch ein Stück weit stolz zu sein auf das neue Tanklöschfahrzeug TLF 3000. Das Fahrzeug, welches das über 25 Jahre alte TLF ersetzt, war Ende vergangenen Jahres an die Löschgruppe Meggen ausgeliefert und auch schon vor 4 Wochen in Dienst genommen worden. Am Samstag wurde es dann „offiziell“ seiner Bestimmung übergeben und erhielt von Pfarrer Ludger Wollweber den kirchlichen Segen, im Anschluss erfolgte die Schlüsselübergabe an Einheitsführer Frank Berghoff. Vorausgegangen waren Wochen der Schulung und Ausbildung an dem 290 PS starken Fahrzeug, was mit modernster Technik und Beladung ausgestattet ist. Federführend in der Ausbildung waren Bernhard Inninger und Magnus Färber, die sich intensiv mit dem Fahrzeuge beschäftigt und ihr Wissen an die Kameraden weitergegeben haben. Somit setzt sich die Modernisierung des Fahrzeugparks der Feuerwehr Lennestadt weiter fort, so Andreas Schürmann, stellv. Leiter der Feuerwehr in seiner Ansprache. Die Löschgruppe Grevenbrück hatte vor wenigen Tagen ein baugleiches Fahrzeug in Dienst genommen.
Weiterhin gab es einen Wechsel in der Einheitsführung der Löschgruppe Meggen. Als neue stellvertretende Einheitsführer wurde die Kameraden Tim Hofstatt und Yannick Walkenbach eingesetzt. Thomas Schulte wurde zudem für 50 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Lennestadt
Pressesprecher

Karsten Grobbel, Telefon: 0160-96423607
Steffen Budel, Telefon: 0151-58512837
Christopher Hendrichs, Tel: 0170-3470511

E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Feuerwehr Lennestadt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots