FW Ratingen: Brandeinsatz in Ratingen Lintorf

0
158

Ratingen (ots) –

Am Nachmittag des 24.04.2024 gegen 15:00 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Brandereignis zur Speestraße nach Lintorf alarmiert. Ein Topf mit heißem Öl hatte sich auf dem Herd entzündet. Die Flammen zerstörten die darüber liegende Dunstabzugshaube. Als der Bewohner den Brand bemerkte erstickte er das Feuer mit einer Decke und verließ danach die Wohnung.
Die Feuerwehr setzte einen Trupp unter Atemschutz zur Erkundung der Wohnung ein. Da die Wohnung noch leicht verraucht war, wurde ein Hochdrucklüfter zur Entrauchung eingesetzt.
Der Bewohner konnte nach einer kurzen Behandlung im RTW wieder zurück in seine Wohnung.
Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, der Löschzug Lintorf, sowie der Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Sachgebietsleiter Rettungsdienst
Jörg Reisgies
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots