14.6 C
Münster
Montag, August 8, 2022

Kaká feiert erstes Tor, Ronaldo schenkt ihm den Elfmeter

Top Neuigkeiten

Denn Kaká, für 65 Millionen Euro vom AC Mailand gekommen, steht derzeit klar im Schatten Cristiano Ronaldos. Der Portugiese trifft wie er will, vor allem aus dem Spiel heraus.

FUSSBALL AKTUELL: Cristiano Ronaldos Blitzkrieg-Tor versenkt Villarreal +++ Real Madrid tut sich schwer +++ Messi zaubert +++

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

Umso bemerkenswerter, dass Ronaldo seinem Kameraden Kaká den Elfmeter in Villarreal überließ – denn eigentlich schießt Cristiano Elfmetertore lieber selbst.

Und auf dem Weg zum Torschützenkönig zählt jeder Treffer. Das spricht unbedingt für die Moral der Truppe.

Kaká: "Ich bin zufrieden mit dem Sieg, aber wir können noch besser spielen. Auch ich kann noch besser werden und mehr Tore schießen."

Schon gegen Borussia Dortmund hatte Kaká in der Vorbereitung per Elfmeter getroffen. Die Fans warten jetzt auf sein erstes Tor aus dem Spiel heraus.

BLOG: Exzellenz-Initiative FC Barcelona: Messi dreht neues Lehrvideo gegen Atlético

MAGAZIN: Real Madrid kauft ein, TV-Krieg in Spanien, Fernando Torres hinter David Villa, Lionel Messi …

QUIZ: Real Madrid vs. FC Barcelona: Das Quiz! Sind Sie ein Experte?

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

Foto: Marca

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel