Markus Nowak zum ersten Markenbotschafter mit Qualitätsfokus von Home Instead berufen

0
263

Frechen (ots) –

Einer der ersten Franchisepartner von Home Instead in Deutschland, Markus Nowak, ist am 9. April zum ersten Markenbotschafter mit Qualitätsfokus der Gruppe berufen worden. Grund sind die langjährigen Top-Ergebnisse der jährlichen Kunden- und Mitarbeitendenbefragungen. Im weltweiten Vergleich aller Home Instead Betriebe hat er die beste Fluktuationsquote bei den Mitarbeitenden.

Seit Juni 2011 ist Markus Nowak mit seinem Betrieb in Bonn Franchise Partner von Home Instead in Deutschland. Damit gehört er zu den längsten in der Home Instead Gruppe aktiven Partner. Kontinuierlich hat er die Zahl der Kunden und Mitarbeitenden ausgebaut und damit vielen tausenden Menschen in den letzten Jahren ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung, trotz Betreuungs- und Pflegebedarf, ermöglicht. Aktuell werden mehr als 630 Kunden von 270 Betreuungskräften stundenumfassend betreut und gepflegt. Damit gehört der Betrieb zu den größten Betrieben von Home Instead.

Home Instead führt international jährliche Zufriedenheitsbefragungen bei Kunden und Mitarbeitenden durch. 95% der Kunden bescheinigen den 170 Betrieben eine hohe bis sehr hohe Zufriedenheit. 86% der Mitarbeitenden gaben an, dass sie Ihren Home Instead Betrieb als Arbeitgeber weiterempfehlen würden. „Markus Nowak sticht seit Gründung seines Betriebs mit kontinuierlichen Top-Bewertungen hervor“, so Jörg Veil, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer von Home Instead Deutschland. Deshalb hat die Geschäftsführung beschlossen, den Bonner Franchise-Partner zum ersten Markenbotschafter mit Qualitätsfokus von Home Instead zu berufen. Eine Top-Pflegequalität ist eine der wichtigsten Bausteine, um nachhaltig einen der größten Home Instead Betriebe zu entwickeln und dauerhaft zu betreiben.

Mit dieser Ernennung repräsentiert er sowohl intern als auch extern die Wichtigkeit von Qualitätsfragen. Markus Nowak betont, dass eine hohe Qualität keine bloße Selbstverständlichkeit ist. Nur mit einer ausgezeichneten Qualität kann ein Pflegeanbieter wachsen und sowohl mehr Kunden als auch Mitarbeiter gewinnen. „Seine Expertise ist für uns, aber auch für die Öffentlichkeit wichtig, damit wir den Qualitätsfokus auf die Wirkung bei Kunden und Mitarbeitenden behalten. Dokumentationen und Prozesshandbücher sind Grundlagen für eine gute Qualität, aber noch lange nicht eine als gut wahrgenommene Top-Dienstleistung“, resümiert Thomas Eisenreich, 2. Geschäftsführer von Home Instead.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Zentrale in Frechen überreichten die Geschäftsführer die Urkunde an Markus Nowak.

Über Home Instead

Home Instead wurde 1994 in den USA gegründet und verfügt heute über mehr als 1.150 Standorte in 13 Ländern auf vier Kontinenten. Die Betreuungskräfte von Home Instead ermöglichen hilfs- und pflegebedürftigen Menschen ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung.

In Deutschland ist Home Instead seit 2008 vertreten, die Zentrale befindet sich in Frechen. Aktuell gibt es bundesweit bereits über 170 Betriebe, die allesamt über eine Pflegekassenzulassung verfügen und somit alle ambulanten Budgets der Pflegeversicherung nutzen können. Zusammen betreuen die deutschen Home Instead-Betriebe mehr als 35.000 Kunden.

Pressekontakt:
Thomas Eisenreich
Geschäftsführer
Home Instead GmbH & Co KG
Alfred-Nobel-Straße 29, 50226 Frechen
[email protected]
Mobil 0170-6379446
Original-Content von: Home Instead GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots