POL-BO: An diesem Samstag: Tag der offenen Tür bei der Landesreiterstaffel in Bochum

0
81

Bochum, Herne, Witten (ots) –

Am Samstag, 15. Oktober, ist es soweit: Die Landesreiterstaffel NRW in Bochum-Wattenscheid öffnet ihr Tor für Besucherinnen und Besucher. Von 11 bis 17 Uhr können Interessierte spannende Einblicke in die Arbeit der berittenen Polizistinnen und Polizisten erlangen.

Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Landesreiterstaffel an der Zollstraße 166 in Bochum statt. Über den Tag verteilt finden verschiedene Vorführungen für Jung und Alt statt, zudem besteht die Möglichkeit, Getränke und einen kleinen Imbiss zu erwerben.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Da es vor Ort nicht ausreichend Parkplätze gibt, bittet die Polizei alle Besucherinnen und Besucher, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Im Umfeld des Geländes der Landesreiterstaffel fahren die Buslinien 345, 355, 389 und 390. Die nächstgelegenen Haltestellen sind „Zollstraße“ (Linien 345 und 355) und „Elchweg“ (Linien 389 und 390).

Auf dem Gelände werden Foto- und Videoaufnahmen gefertigt. Diese sollen teils im Rahmen der polizeilichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: [email protected]
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots