POL-DN: Jetzt anmelden! Die nächsten Pedelec-Trainings stehen an

0
144

Jülich / Kreuzau (ots) –

Nachdem das erste Pedelec-Training im April sehr gut angenommen wurde, stehen schon bald die nächsten Termine an.

Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierten, die den sicheren Umgang mit ihrem Pedelec trainieren wollen. Neben einem kurzweiligen Theorie-Teil bekommen die Teilnehmenden nützliche Tipps und können im Anschluss mit unseren Verkehrs-Experten sofort das Erlernte beim praktischen Training umsetzen.
Das nächste Pedelec-Training findet am 16. Mai 2024 in Jülich statt.
Am 21. Mai 2024 machen die Verkehrsberaterinnen mit dem Pedelec-Training dann Halt in Kreuzau.
Beginn ist jeweils um 10 Uhr.

Wer sehen möchte, was einen bei den Trainings erwartet, findet auf den Kanälen der Polizei Düren auf Facebook, Instagram oder WhatsApp auch ein kurzes Video mit Eindrücken des ersten Pedelec-Trainings.

Anmeldungen für die anderthalbstündigen Trainings sind ab sofort möglich. Bitte richten Sie Ihre Anfrage telefonisch an die Verkehrssicherheitsberaterinnen unter 02421 949-5313 oder per Mail schriftlich an [email protected].
Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie Informationen zum genauen Treffpunkt.

Wichtig: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten ein eigenes Pedelec oder E-Bike mitbringen und während der praktischen Fahrübungen einen Helm tragen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots