POL-NE: Einbruch in Einfamilienhaus

0
113

Meerbusch (ots) –

Am Dienstag (17.01.), in der Zeit zwischen 7:45 Uhr und 17:30 Uhr, geriet ein Einfamilienhaus an der Bongardgasse ins Visier von Wohnungseinbrechern.
Der oder die Tatverdächtigen verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zu den Räumlichkeiten und durchwühlten diese. Nach ersten Erkenntnissen entkamen sie unerkannt mit Schmuck, einer Uhr und einer Lautsprecherbox.

Das Kriminalkommissariat 14 hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Mögliche Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 02131 300-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: [email protected]
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots