POL-EU: Molkerei von Aktivisten besetzt – Polizeieinsatz dauert an

0
160

53894 Mechernich-Obergartzem (ots) –

Am heutigen Donnerstagmorgen (7. März) verschafften sich gegen 7.44 Uhr 14 Personen unbefugt Zugang zu einem Werksgelände einer Molkerei in Mechernich-Obergartzem in der Enzener Straße.

Die Aktivisten kletterten von außen an den Hochsiloanlagen hoch, seilten sich von oben teilweise ab und platzierten mittels Drahtseilen ein Banner.

Später kletterten Aktivisten auf einen Lkw, der zuvor auf einen angrenzenden Parkplatz der Molkerei gefahren war. Die Polizeikräfte stellten die Personalien dieser Personen fest und erteilten Platzverweise, denen Folge geleistet wurde.

Der zuständige Staatsschutz Bonn hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Hochsiloanlage ist weiterhin von Aktivisten besetzt. Der Polizeieinsatz dauert an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
– Pressestelle –

Telefon: 0 22 51 / 799-299
Fax: 0 22 51 / 799-90209

E-Mail: [email protected]

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.eu
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots