POL-GM: VW überschlägt sich – 18-Jährige schwer verletzt

0
135

Hückeswagen (ots) –

Bei einem Alleinunfall am Mittwoch (3. Januar) auf der Straße „Zum Sportzentrum“ zog sich die 18-jährige Fahrerin eines VW schwere Verletzungen zu.
Die Hückeswagenerin fuhr gegen 23.15 Uhr in ihrem Polo in Richtung Friedrichstraße, als sie in einer Kurve die Kontrolle über ihr Auto verlor. Das Auto überschlug sich und kam kurz vor einem Teich zum Stehen. Die 18-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Polo wurde bei dem Unfall stark beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02261/8199-1212
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots