POL-HF: Unfallverursacher flüchtet- Beschädigung an geparkten BMW

0
162

Bünde (ots) –

(sls) In der Zeit von Sonntagabend (18.2.) bis zum frühen Montagmorgen um 07:00 Uhr kam es in Bünde im Bereich der Herforder Straße zu einer Unfallflucht. Nach bisherigen Ermittlungen wurde durch einen 19-Jährigen aus Bünde ein silberner BMW im Einmündungsbereich der Herforder Straße mit dem Friedrich-Langewiesche-Weg abgestellt. Zu diesem Zeitpunkt war der BMW noch völlig unbeschädigt. Als der Geschädigte am Montagmorgen mit dem Fahrzeug wieder losfahren wollte, bemerkte einen erheblichen Schaden im hinteren Bereich des Fahrzeuges. Nach Auswertung der Spurenlage besteht der Verdacht, dass ein bislang unbekannter LKW-Fahrer vom Parkplatz eines Sonderposten-Marktes auf den Friedrich-Langewiesche Weg fuhr, um von dort nach rechts auf die Herforder Straße einzubiegen. Hierbei stieß er gegen den geparkten BMW und beschädigten diesen erheblich. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.
Das Verkehrskommissariat hat mit der Auswertung von Videomaterial begonnen und ist auf der Suche nach weiteren Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und/oder Angaben zum Verursacher machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05221-8880 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots