POL-HX: Brand einer Industriehalle

0
206

Willebadessen (ots) –

In der Nacht vom 28. auf den 29. März 2024 wurden Anwohner in Willebadessen zunächst durch einen lauten Knall geweckt. Sie wurden dann Zeugen eines großen Brandes einer Industriehalle in der Straße, Gänsebruch, welche zu großen Teilen zerstört wurde. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf einen unteren 7-stelligen Betrag. Während der Löscharbeiten verletzten sich 2 Feuerwehrleute leicht. Die Löscharbeiten dauern zum Meldezeitpunkt noch an.(MS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271-962-1222
E-Mail: [email protected]
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots