POL-ME: 37-Jährige beraubt – die Polizei bittet um Hinweise – 2404024 – Ratingen

0
226

Mettmann (ots) –

Am Freitagabend, 5. April 2024, wurde eine 37-Jährige in Ratingen-Zentrum von drei bislang unbekannten Männern beraubt. Die Täter sind flüchtig, weshalb die Polizei um Hinweise bittet.

Das war nach aktuellen Kenntnissen bei dem Raub geschehen:

Gegen 20:30 Uhr ging die 37-jährige Ratingerin über den Marktplatz in Richtung Grünstraße, als sie von drei unbekannten Männern angesprochen wurde. Während einer der Männer sie festhielt, soll sie von einem anderen Mann geschlagen und ihrer Schlüssel beraubt worden sein, die sich in ihrer Handtasche befanden. Anschließend flohen die Täter unerkannt in unbekannte Richtung.

Einer der Männer kann wie folgt beschrieben werden:

– circa 1,85 Meter groß
– dunkelbraune Haare mit Igelschnitt
– südländisches Erscheinungsbild
– schwarze Kleidung

Die Polizei fragt:

Wer hat den Raub im Bereich Marktplatz beobachtet und kann Angaben zur Identität der flüchtigen Täter machen? Hinweise nimmt die Polizei Ratingen jederzeit telefonisch unter 02102 / 9981 6210 entgegen.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots