POL-ME: 60-Jährige vermisst – die Polizei bittet um Ihre Mithilfe – Ratingen – 2403079

0
286

Mettmann (ots) –

Seit Montagmorgen, 18. März 2024, wird aus Ratingen-Hösel eine 60-Jährige vermisst, die an Demenz erkrankt ist. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass sich die vermisste Dame in einer gesundheitlichen Notsituation befindet und bittet daher die Öffentlichkeit um Mithilfe.

Das war nach bisherigen Erkenntnissen geschehen:

Gegen 8 Uhr war die Ratingerin aus ihrer Wohnung eines Seniorenzentrums am Bellscheider Weg im Stadtteil Hösel zu einem Spaziergang in ein angrenzendes Waldgebiet aufgebrochen. Hiervon kehrte sie jedoch nicht zurück, so die Einrichtungsleitung am Abend eine Vermisstenmeldung erstattete.

Intensive Fahndungsmaßnahmen der Polizei, zu der auch ein Polizeihubschrauber sowie ein Mantrailer- und ein Flächensuchhund eingesetzt wurden, verliefen leider bis heute ergebnislos.

Eine mehrfache Absuche bekannter Anlaufadressen sowie die Abfrage in umliegenden Krankenhäusern führten bislang ebenfalls nicht zu ihrem Auffinden. Auch die örtlichen Taxizentralen und der öffentliche Personennahverkehr wurden informiert und gebeten, sich an der Suche nach der Vermissten zu beteiligen.

Andronika K. ist 175 cm groß und von schlanker Statur. Sie hat schulterlanges braun-grau meliertes Haar und ist vermutlich mit einem knielangen Rock und einer orangefarbenen Jacke bekleidet.

Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort der Vermissten nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102 / 9981 6210, jederzeit entgegen.

Ein Foto der Ratingerin ist unserer Pressemitteilung zum Download bereitgestellt. Die Fahndung nach der Ratingerin ist ebenfalls auf der Seite des Landeskriminalamtes unter der Rubrik „Landesweite Fahndungen der Polizei NRW“ unter folgendem Link zu finden: https://polizei.nrw/fahndung/130410.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots