POL-ME: Raub in Supermarkt: Täter greift in Kasse und flüchtet – Polizei bittet um Hinweise – Velbert – 2406026

0
102

Mettmann (ots) –

In Velbert beging ein bislang unbekannter Mann am Donnerstagabend, 6. Juni 2024, einen Raub in einem Supermarkt in der „Stadt Galerie Velbert“. Hierbei verletzte der Täter eine 20-jährige Kassiererin leicht. Der Mann ist flüchtig, weshalb die Polizei um Hinweise bittet.

Das war nach aktuellen Kenntnissen geschehen:

In dem Supermarkt im Einkaufszentrum „Stadt Galerie Velbert“ an der Kolpingstraße befand sich gegen 19:15 Uhr ein Mann an der Kasse, welcher beabsichtigte, Süßigkeiten zu bezahlen. Als die Mitarbeiterin die Kasse öffnete, stieß er sie zu Seite und griff in die Kasse hinein. Mit einem zweistelligen Bargeldbetrag entfernte er sich durch den Ausgang zur Kolpingstraße und anschließend in unbekannte Richtung.

Zu dem flüchtigen Täter liegt der Polizei folgende Personenbeschreibung vor:

– circa 1,80 Meter groß
– 25 bis 30 Jahre alt
– südeuropäisches Erscheinungsbild
– kurze, schwarze Haare
– schwarzer Schnurrbart
– bekleidet mit einer weißen Sweatshirt-Jacke

Die Polizei bittet Zeuginnen und Zeugen, die weitere Angaben zum Tatgeschehen oder dem gesuchten Täter machen können, sich unter der Rufnummer 02051 / 946 – 6110 zu melden.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots