POL-MI: Autos kollidieren auf Kreuzung

0
47

Porta Westfalica (ots) –

(AB) Zu einem Unfall unter Beteiligung zweier Pkws ist es am Montagmittag im Ortsteil Holzhausen gekommen.

Den Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte ein 81-jähriger Hyundai-Fahrer in Begleitung eines Beifahrers gegen 11.25 Uhr die Straße „Am Heesen“ befahren. Als der Portaner an der Kreuzung Ellerburger Straße beabsichtigte nach rechts abzubiegen, kam es zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden Volkswagen einer anderen Fahrerin (51). Die Frau aus Rinteln war zuvor mit ihrem Wagen auf der Ellerburger Straße in Fahrtrichtung Hausberge unterwegs.

Durch den Zusammenstoß verletzte sich die 51-Jährige offenbar leicht und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in das Johannes Wesling Klinikum gebracht. Die weiteren Beteiligten blieben laut Polizei körperlich unversehrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Thomas Bensch (TB), Tel. 0571/8866-1300
Alexandra Brakemann (AB), Tel. 0571/8866-1301
Nils Schröder (SN), Tel. 0571/8866-1302
E-Mail: [email protected]
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots