POL-RE: Castrop-Rauxel: Alarmanlage verschreckt Einbrecher

0
51

Recklinghausen (ots) –

Am Montagmittag (11:30 Uhr-12:30 Uhr) versuchten bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Buchenstraße einzubrechen. Die Polizei konnte eindeutige Hebelmarken an einer Terassentür feststellen. Diese verfügt über eine akustische Alarmanlage, die die Täter offensichtlich abschreckte und vor einem Eindringen in das Haus abhielt.
Wer weitere verdächtige Feststellungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel. 0800 2361 111 zu melden.

Tipp der Polizei:

Die Erfahrung der Experten zeigt, dass ein Einbruchschutz wie zB. eine Alarmanlage die Täter oftmals in die Flucht schlägt. Die Kollegen von der Kriminalprävention beraten Sie gerne. Den Kontakt und weitere hilfreiche Infos finden Sie unter folgendem Link: https://recklinghausen.polizei.nrw/artikel/einbruchschutz-2 der rufen Sie einfach unter der Tel. 02361 553344 an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pia Weßing
Telefon: 02361 55 1032
E-Mail: [email protected]
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots