15.2 C
Münster
Montag, Oktober 3, 2022

POL-RE: Gladbeck/Castrop-Rauxel: Riegel vor! – Haustür gut gesichert und gut beraten

Top Neuigkeiten

Online Casino Lizenz R...

POL-ME: Feuer in leersteh...

POL-ME: Erst vor wenigen ...

POL-ME: Traktor brannte a...

Recklinghausen (ots) –

Eine gut gesicherte Haustür eines Hauses an der Steinstraße in Gladbeck verhinderte Schlimmeres. In der Zeit von Sonntag, 23 Uhr, bis Montag 11.45 Uhr, versuchten unbekannte Täter die Haustür des Hauses aufzuhebeln. Sie scheiterten jedoch an der guten Sicherung, nahmen von ihrem Vorhaben wohl deshalb Abstand und entfernten sich unverrichteter Dinge.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Einbrecher in der Regel schnell irgendwo einsteigen wollen. Je länger der Versuch dauert, umso größer ist auch die Gefahr, entdeckt zu werden – und das wollen die Täter möglichst verhindern. Machen Sie es deshalb den Einbrechern so schwer wie möglich und bauen Sie zusätzlichen Schutz an Fenster und Türen ein. Und: Schließen Sie Ihre Haustür immer ab, wenn sie weggehen/wegfahren, lassen Sie die Tür nicht einfach nur ins Schloss fallen. Machen Sie außerdem immer alle Fenster zu – gekippte Fenster sind leicht zu öffnen. Tipps zum Einbruchsschutz geben Ihnen unsere Experten der Kriminalprävention. Infos dazu und Kontaktdaten finden Sie auf unserer Internetseite unter folgendem Link: https://recklinghausen.polizei.nrw/artikel/einbruchschutz-2

Dem Thema entsprechend findet heute ein Aktionstag der Polizei in Castrop-Rauxel statt. Kolleginnen und Kollegen sind im Stadtgebiet und am Markt unterwegs, um Interessierte zum Thema Wohnungseinbruch und Taschendiebstahl zu beraten.
Hier der Link zur Pressemeldung vom 24.06.2022:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/5257009

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Corinna Kutschke
Telefon: 02361 / 55 – 1032
E-Mail: [email protected]
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel