POL-RE: Gladbeck: Tatverdächtige nach Ladendiebstahl und EC-Kartenbetrug gesucht – Fahndung mit Fotos

0
221

Recklinghausen (ots) –

Am 14. Oktober des vergangenen Jahres versuchten zwei unbekannte Tatverdächtige Waren an einer Supermarktkasse (Selbstbedienungskasse) mit einer entwendeten EC-Karte und einer Kreditkarte zu bezahlen. Die Tat fand an der Wilhelmstraße statt.

Als der Zahlungsvorgang scheiterte, nahmen die Männer die Waren mit, ohne zu bezahlen. Dabei wurden sie von Videokameras erfasst.

Fotos der beiden Tatverdächtigen finden Sie unter dem folgenden Link:

https://polizei.nrw/fahndung/124817

Hinweise zu den Tatverdächtigen erbittet die Polizei unter der 0800 2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: [email protected]
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots