POL-RE: Kreis Recklinghausen/ Bottrop: Nina Marnett bei Polizeisportlerehrung 2024 ausgezeichnet

0
91

Recklinghausen (ots) –

NRW-Innenminister Herbert Reul hat am Freitag, 26. April, in Krefeld herausragende Sportlerinnen und Sportler aus Reihen der Polizei geehrt. Darunter war Nina Marnett von der Polizeiwache Bottrop.

Die Polizeioberkommissarin betreibt den Kraftausdauersport Hyrox, der Kraftsportelemente mit Laufeinheiten verbindet. Gemeinsam mit ihrem Teamkollegen Clemens Reinhardt hatte sich die 26-Jährige im vergangenen Jahr unter anderem durch den zweiten Platz in ihrer Altersgruppe bei der Europameisterschaft in Maastricht sowie dem Gewinn eines Wettkampfs in Essen für die Hyrox-Weltmeisterschaft qualifiziert. Diese fand im Mai letzten Jahres in Manchester statt. Nina Marnett und ihr Teampartner wurden 15. in der Gesamtwertung und landeten in ihrer Altersgruppe auf Rang drei.

Insgesamt erhielten bei der Polizeisportlerehrung 44 Polizistinnen und Polizisten aus NRW sowie ein Polizeisportverein die Auszeichnung. Zusätzlich wurden drei Sonderehrungen für außerordentliches Engagement rund um den Polizeisport ausgesprochen.

„Bei der Polizei brauchen wir Menschen, die ans Maximum gehen, um Höchstleistung zu bringen. Respekt heißt auch nach einer Niederlage im Sport dem Gegner die Hand zu reichen und ihm zum Sieg zu gratulieren. Und Regeltreue und Fairplay zeugen von Gerechtigkeitsempfinden. All das sind Eigenschaften, die Sie im Sport zu den ganz Großen machen. Die brauchen wir auch im Team 110“, sagte Innenminister Herbert Reul.

Bei der Sportlerehrung war auch die Recklinghäuser Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen mit dabei, um Nina Marnett zu gratulieren. „Im Dienst kommen Polizistinnen und Polizisten immer wieder in Situationen, die ihnen sowohl mental, als auch körperlich viel abverlangen. Deshalb müssen Polizistinnen und Polizisten fit sein. Frau Marnett ist mit ihrem beeindruckenden sportlichen Ehrgeiz und ihren Erfolgen ein leuchtendes Beispiel.“

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Bjoern Korte
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: [email protected]
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

https://whatsapp.com/channel/0029VaARqGD6xCSHwLUxl91q

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots