POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Typisierungsaktion für Jonas – werden Sie zum Lebensretter!

0
138

Recklinghausen (ots) –

Jonas braucht unsere Hilfe! Der fünfjährige Sohn einer Polizistin und eines Polizisten ist schwer an Leukämie erkrankt und benötigt dringend eine Stammzellenspende. Bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) haben sich zwar schon viele Menschen registriert, der genetische Zwilling von Jonas ist leider noch nicht dabei.

Gemeinsam mit der DKMS organisiert die Polizei Recklinghausen aus diesem Grund eine Typisierungsaktion. Dazu sind die Bürgerinnen und Bürger aus Recklinghausen und Umgebung herzlich einladen.

Die Aktion findet am Donnerstag, 11. April, am Recklinghäuser Polizeipräsidium statt. Zwischen 13 und 18 Uhr wird direkt vor dem Präsidium am Westerholter Weg ein Stand aufgebaut. Damit der schon von Weitem gesehen wird, nutzt die Polizei ein auffälliges Fahrzeug – das Promotion-Mobil. Dieses ist dem einen oder anderen vielleicht schon durch die Veranstaltungsreihe „AnsprechBAR“ bekannt.

Vor Ort gibt es Informationen zur Spende und entsprechende Test-Kits.
Auch ein Sparschwein wird aufgestellt, denn als gemeinnützige Organisation ist die DKMS auf Geldspenden angewiesen.

Die Typisierungsaktion ist der erste Schritt, potentielle Spenderinnen und Spender ausfindig zu machen. Werden Sie zum Lebensretter. Außerdem gilt: Bitte unbedingt weitersagen!

Wer nicht bis zum 11. April warten möchte, kann sich ein Test-Kit auch bequem nach Hause bestellen. Auf der Internetseite der DKMS (https://www.dkms.de) gibt es alle Informationen dazu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Lena Siebert
Telefon: 02361/55-1041
E-Mail: [email protected]
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
https://recklinghausen.polizei.nrw/
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://www.instagram.com/polizei.nrw.re/

https://whatsapp.com/channel/0029VaARqGD6xCSHwLUxl91q

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots