POL-WES: Dinslaken – Zeugensuche nach Fahrraddieb

0
138

Dinslaken (ots) –

Am Montag, den 22.01.2024 kam es gegen 16:50 Uhr zu einem besonders dreisten Diebstahl eines Fahrrades in der Dinslakener Innenstadt:

Eine 56- jährige Frau aus Dinslaken stellte ihr E-Bike unverschlossen vor einem Stoffgeschäft auf der Neustraße ab, um das dortige Geschäft kurz zu betreten. In dieser Zeit entwendete ein unbekannter Täter das Fahrrad. Bei seiner Flucht in Richtung Neutorgalerie kollidierte er in hohem Tempe beinahe mit einer Rollstuhlfahrerin.

Der Täter wird als ca. 16-20 Jahre alt, ca. 160-165 cm groß, mit schlanker bis normaler Statur, kurzen, schwarzen Haaren, Dreitagebart und bekleidet mit einer weißen Daunenjacke und schwarzer Jogginghose beschrieben.

Bei dem entwendeten E-Bike handelt es sich um ein mintfarbenes Damen E-Bike der Marke „Bulls“, Typ Performance Line CX mit einer Fahrradtasche.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des entwendeten Fahrrades geben können, sich bei der Polizeiwache Ost in Dinslaken unter der Telefonnummer 02064-622 0 zu melden.

/cd (Ref. 240122-1850)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: [email protected]
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots