Sexualität und Wohlbefinden in Corona Zeiten 

0
445

Corona hat unsere Welt auf den Kopf gestellt, sei es im beruflichen Umfeld wie auch im Privatleben. Unternehmen haben in vielen Fällen auf Homeoffice umgestellt. Uns fehlen die sozialen Kontakte, der Klatsch mit den Kollegen und einfach die Nähe zu anderen Menschen. 

Auch im privaten Umfeld waren und sind wir seit langer Zeit sehr reduziert, wenn es um persönliche Kontakte geht. Restaurants hatten lange geschlossen oder sind nur sehr begrenzt geöffnet, Besuchsregelungen und Social Distancing schränken uns bei privaten Aktivitäten ein. 

All das hat Auswirkungen auf unser Gemüt. Der Anteil derer, die unter Depressionen leiden, ist stark angestiegen. Viele berichten von Vereinsamung. Social Distancing setzt allen enorm zu. Aber auch die (bei vielen schon fast panische) Angst sich anzustecken, macht vielen Menschen zu schaffen. Alleinstehende sind dabei besonders betroffen – aber auch Paare und Familien. 

Was können Sie tun, um sich daraus zu befreien?

Besonders wichtig ist es, aus dem eingefahrenen Trott herauszukommen. Bringen Sie neuen Schwung in Ihr Leben. Das kann sich auf Ihren Tagesablauf beziehen, Ihre sozialen Kontakte und auch auf Ihr Sexuallleben. Arbeiten Sie daran, dass das Glas stets halb voll und nicht halb leer ist. Machen Sie Pläne für den Ablauf Ihres Tages, pflegen Sie Online-Chats und peppen Sie Ihr Liebesleben mit den besten Sexspielzeugen auf. 

Einen Tagesplan machen

Planen Sie Ihre Woche im Vorfeld. Suchen Sie nach Aktivitäten, die Ihnen Freude bereiten wie ins Kino gehen, Sport treiben, einem Hobby nachgehen oder einfach mal durch die Stadt bummeln und am Leben teilhaben. Sorgen Sie zudem für die richtige Ernährung, die Ihnen Ihre volle Energie wieder zurück gibt. Hier einige Tipps:

Knabbern Sie Nüsse und Kürbiskerne: Diese geben Ihnen wertvolle Nährstoffe und sorgen für einen Energieschub des Körpers.

Essen Sie Bananen: Selbst Tennisspieler essen bei langen Spielen gerne mal zwischendurch eine Banane. Und das aus gutem Grund. Bananen sind wegen Ihres hohen Anteils an Kohlenhydraten die perfekten (kurzfristigen) Energiespender.

Gönnen Sie sich immer mal wieder ein Stück dunkler Schokolade: Das Theobromin im Kakao Anteil, der bei mindestens 70% liegen sollte, bringt einen gewaltigen Energieschub – fast wie bei Kaffee. 

Auch Eier sind sehr gut geeignet: Das enthaltene Protein und die B-Vitamine geben – im Gegensatz zu Kohlenhydraten – verteilt über den ganzen Tag ordentlich Power. 

Soziale Kontakte pflegen

Die vielen Lockdowns und Kontaktbeschränkungen sind vielfach der Grund für ein Gefühl der Vereinsamung und Isolation. Befreien Sie sich daraus. Machen Sie das Gegenteil von dem, was bei Ihnen zu einem miesen Gefühl geführt hat. Auch wenn der direkte persönliche Kontakt nicht so ohne weiteres und immer möglich ist, gibt es heutzutage geniale andere Möglichkeiten.

Ratschen Sie mit Ihrer Freundin per Video Call. Machen Sie mit mehreren Freunden eine Videokonferenzschaltung und quatschen Sie miteinander so, wie Sie es vor Corona jede Woche in der Kneipe auch gemacht haben. 

Oder aber Sie machen mal etwas Verrücktes. Suchen Sie sich z.B. einen Sonntag aus, an dem weiter nichts ansteht und auch Ihre beste Freundin oder der beste Kumpel ebenfalls nichts weiter vor hat. Setzen Sie Ihr Handy oder Ihr Tablet in einen Ständer und stellen Sie mit der Freundin/dem Kumpel eine Verbindung her – und zwar über den ganzen (oder auch halben) Tag hinweg. 

Nun kommt es dabei gar nicht darauf an, dass man ständig miteinander spricht. Man kann auch mal kochen oder aufräumen. Aber man spürt einfach, dass der andere da ist. Man ist nicht alleine und kann immer mal wieder ein neues Gespräch beginnen – fast so, als sei die andere Person mit im Raum.

Mit den besten Sexspielzeugen das Sexualleben aufpeppen

Auch im Bett hat Corona seine Spuren hinterlassen. Der allgemeine Frust ist für ein erfülltes Sexualleben keinesfalls förderlich. Nun gilt es, aus dieser Phase herauszukommen und neuen Drive in den Sex zu bringen. Ganz besonders geeignet dafür ist die Verwendung der besten Sexspielzeuge, die der Markt zu bieten hat. Und der Markt ist verdammt groß, da gibt es den Dildo, die Sybian Maschine, einen Blow Job Masturbator und unzählige andere Toys. 

Manche Toys sind mehr für den Solo Spaß gemacht, andere für das Spielen zu Zweit. Je nachdem in welcher persönlichen Situation Sie sich befinden, können Sie das richtige und beste Sexspielzeug für sich auswählen. 

Bekanntermaßen löst guter Sex bzw. sexuelle Befriedigung Glückshormone in unserem Körper aus. Und das ist genau das, was wir gerade alle brauchen. Glückshormone reduzieren Stress, können sogar Schmerzen lindern und machen uns vor allem einfach nur happy. 

Und mehr dieser happy-Momente können wir sicher alle gerade verdammt gut gebrauchen.